ALBA BERLIN

Kündigungsadresse:

ALBA BERLIN Basketballteam GmbH

Cantianstraße 24
10437 Berlin


Telefon:49.30.300905-0
Fax:49.30.300905-99
Diese Adresse von ALBA BERLIN
haben wir zuletzt geprüft am:

02.12.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

3.7/5
Bewerte den Service von ALBA BERLIN Basketballteam GmbH

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei ALBA BERLIN


Die Mitgliedschaft beim Verein Alba Berlin endet immer mit dem Tod des Mitglieds, einem Ausschluss oder einem gewollten Austritt. Gekündigt wird immer zum Ende des Geschäftsjahres. Das Geschäftsjahr im Verein gilt immer vom 01.07. - 30.06. Jedes Mitglied kann bis zum 30.04. schriftlich kündigen. Hierfür muss kein Grund angegeben werden. Es sei denn, es handelt sich um eine außerordentliche Kündigung. Bei einer Sonderkündigung entscheidet der Grund über die Zustimmung oder Ablehnung dieser Kündigung. Bei einer fristgerechten Kündigung ist der Poststempel entscheidend. Sollte die Kündigung zu spät eintreffen, dann verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch um ein weiteres Geschäftsjahr. Anders herum hat der Verein natürlich auch das Recht, bei unwürdigem Verhalten oder Nichtzahlung der Beiträge dem Mitglied die Mitgliedschaft zu kündigen.

Gibt es Sonderkündigungsfristen?

Bei Sonderkündigungen ist immer der Grund ausschlaggebend über eine außerordentliche Kündigung. Handelt es sich um einen gesundheitlichen Aspekt, dann sollte unbedingt ein Attest vom Hausarzt beigelegt werden. Nach einer außerordentlichen Kündigung erhält das Mitglied zeitnah einen Bescheid über das Ergebnis.

Wie lange dauert es bis ich eine Kündigungsbestätigung bekomme?

Ist eine Kündigung beim Verein Alba Berlin eingetroffen, dann dauert es circa ein bis zwei Wochen und das Mitglied erhält eine Bestätigung. Je nach Fall kann die Dauer der Zustellung variieren.

Erlischt mit der Kündigung automatisch meine erteilte Einzugsermächtigung?

Wird eine Mitgliedschaft beim Verein Alba Berlin gekündigt, dann erlischt auch umgehend die Einzugsermächtigung. Die Einzugsermächtigung muss bei einem erneuten Eintritt in den Verein wieder neu ausgestellt werden. Wurde sie einmal gekündigt, kann sie nicht wieder aktiviert werden. Anders ist es mit dem Mitgliedskonto. Hier wird das Konto erst komplett gelöscht, wenn alle Beiträge bezahlt wurden. Sollte noch ein offener Posten auf dem Mitgliedskonto vorhanden sein, dann sollte das Mitglied diesen umgehend ausgleichen. Sollte dies nicht möglich sein, dann kann mit dem Verein eine Ratenzahlung vereinbart werden.

Wie lange kann ich meinen Vertrag widerrufen?

Der Vertrag kann innerhalb der ersten 14 Tage widerrufen werden. Für einen Widerruf muss die schriftliche Form gewählt werden. Hierbei ist es egal, ob es sich um ein Fax, eine E-Mail oder ein Brief handelt. Wichtig ist, dass der Widerruf laut Poststempel pünktlich ankommt. Ansonsten verlängert sich die Mitgliedschaft im Verein Alba Berlin automatisch um ein weiteres Geschäftsjahr. Ein bis zwei Wochen nach Erhalt des Widerrufs wird der Verein dem Mitglied eine Bestätigung zuschicken. Natürlich erlischt dann auch sofort die Einzugsermächtigung. Alle bisher geleisteten Beiträge oder Spenden können nach einem Austritt nicht erstattet werden.

Bewertungen und Erfahrungen mit ALBA BERLIN



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login