Bad Honnef

Kündigungsadresse:

Bad Honnef AG

Lohfelder Straße, 6
53604 Bad Honnef


Telefon:02224/ 17 - 0
Fax:02224 / 17 - 210
Email:info@bhag.de
Diese Adresse von Bad Honnef
haben wir zuletzt geprüft am:

02.12.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

3.5/5
Bewerte den Service von Bad Honnef AG

Bad Honnef Verträge kündigen

Bad Honnef Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an Bad Honnef senden

Adressänderung an Bad Honnef senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Bad Honnef

Die schöne Stadt Bad Honnef im Siebengebirge verfügt über zahlreiche Sehenswürdigkeiten und wird von allen Einwohnern als eine sehr lebenswerte Heimatstadt geschätzt. Nicht umsonst wird sie im Volksmund als Nizza am Rhein bezeichnet. IN Bad Honnef herrscht ein ganz besonders mildes Klima und der Rhein beeinflusst maßgeblich das gesamte Stadtklima in Bad Honnef, das ist wohl auch der Grund, warum sich immer mehr Menschen dazu entscheiden, nach Bad Honnef zu ziehen.

In der Stadtverwaltung der Bad Honnef werden alle Bürgerbelange geklärt, hier findet man den richtigen Ansprechpartner für jeden Anlass. Gesundheit, Soziales, Wirtschaft und Tourismus, oder eben auch diverse Bürger-Services. Alle diese Informationen werden auch online dargestellt, auf der Website der Stadt Honnef und hier werden auch datenschutzrechtliche Nutzungshinweise gegeben. Denn auch wenn es sich um Behördengänge handelt und gerade deswegen, gibt es enge Datenschutzvorgaben, an die ich auch die Stadt Honnef halten muss.

Jeder Bürger hat ein Recht darauf, dass er egal bei welchem Anbieter, Informationen darüber erhält, wo Daten über die betreffende Person gesammelt werden und auch um welche Infos es sich hierbei handelt. Das Wissen hierüber und auch über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist immer gut, da man so immer ganz genau weiß, in welchem rechtlichen Rahmen sich bewegt wird und welche Einflussmöglichkeiten man selbst hat. Wer einen Vertrag kündigen möchte, oder einfach nur Auskunft darüber erhalten möchte, was beispielsweise die Stadt oder auch andere Unternehmen, bei denen man sich registriert hat, an Daten sammeln, dann gibt es meistens keine andere Möglichkeit, als eine schriftliche Bitte zu formulieren. Wenn es um die eigenen Daten und Verträge geht, hat man immer Auskunft zu erhalten. Auch gesetzliche Widerrufsfristen von bis zu vier Wochen sind generell in Bad Honnef verbindlich und müssen von der Stadt und auch den ortsansässigen Unternehmen gewährleistet werden. Sollten außerordentliche Regelungen getroffen werden, muss man sich als Endverbraucher immer separat informieren, prüfen, ob diese Regelungen rechtlich bindend sind und muss dann gegebene falls die nötigen Schritte, wie beispielsweise eine schriftliche Kündigungserklärung, einleiten.

Es gilt also auch bei einer Kündigung in Bad Honnef, die gesetzlichen Vorgaben (zum Beispiel die der Wahrung der Schriftform) einzuhalten und seine Rechte und Pflichten ganz genau zu kennen. Andernfalls kann es schnell sein, dass sich Verträge automatisch verlängern, nur weil die ausgewiesene Kündigungsfrist nicht eingehalten wurde. Es gilt immer das Kleingedruckte zu lesen und alle Sonderregelungen des Unternehmens in Bad Honnef zu kennen und auch anzuwenden. Meistens sind die Schriftform und das Einhalten der Kündigungsfrist rechtlich verbindlich, es kann aber auch noch Sonderregelungen zu außerordentlichen Kündigungsmöglichkeiten und andere Regelungen geben. Nur wer von Sonderregelungen weiß, kann diese für eine Kündigung im Raum Bad Honnef auch anwenden.

Bewertungen und Erfahrungen mit Bad Honnef



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login