Bayer 04 Leverkusen

Kündigungsadresse:

Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH

Bismarckstr. 122 - 124
51373 Leverkusen


Telefon:49 (0) 1805/040404
Fax:49 (0) 214/8660-512
Diese Adresse von Bayer 04 Leverkusen
haben wir zuletzt geprüft am:

25.11.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.0/5
Bewerte den Service von Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Bayer 04 Leverkusen

Die Mitgliedschaft beim Verein Bayer 04 Leverkusen ist gültig für ein Jahr. Diese verlängert sich automatisch zum Jahresende jeweils um ein weiteres Jahr. Das Mitglied kann aber drei Monate vor Jahresende kündigen, dann wird sich die Mitgliedschaft nicht mehr verlängern. Die Mitgliedschaft muss schriftlich und ohne Angabe von Gründen gekündigt werden und per Postweg, Fax oder E-Mail an den Verein Bayer 04 Leverkusen gesendet werden. Damit ist eine Kündigung sicher und man hat keine weiteren Kosten. Möchte das Mitglied aber zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal in den Verein eintreten, stellt dies kein Problem dar. Ein Wiedereintritt ist jederzeit möglich.


Gibt es Sonderkündigungsfristen?

Mit den Sonderkündigungsfristen kann ein Mitglied nur in bestimmten Fällen seine Mitgliedschaft beenden. Das ist zum Beispiel dann der Fall, wenn das Mitglied umzieht, eine Erhöhung der Preise ohne vorherige Mitteilung vorgenommen wird oder das Mitglied verstirbt. Dann haben die Angehörigen das Recht, die Mitgliedschaft anhand der Sonderkündigungsfrist zu beenden. Das sind die einzigen Möglichkeiten, um diese Kündigungsart zu wählen. Auch hier muss die Kündigung unter Angaben von Gründen schriftlich auf dem Postweg, einer E-Mail oder per Fax an den Verein gesendet werden. Die Sonderkündigungsfristen sind gesetzlich und nur in diesen besonderen Fällen zu nutzen.


Wann kann man mit der Kündigungsbestätigung rechnen?

Normalerweise wird die Bestätigung zeitnah nach Erhalt der Kündigung an das Mitglied weitergeleitet, sollte es aber der Fall sein, dass die Bestätigung der Kündigung auch nach mehr als einer Woche noch nicht eingetroffen ist, weder per Mail noch per Post, hat das Mitglied die Möglichkeit telefonisch oder per Mail anzufragen und um eine Bestätigung zu bitten.


Erlischt mit der Kündigung die erteilte Einzugsermächtigung?

Normalerweise ist die Einzugsermächtigung mit der Kündigung hinfällig, aber es ist von Vorteil, diese in der Kündigung mit der Mitteilung, dass die Einzugsermächtigung ab sofort erloschen ist, zu erwähnen. Damit hat auch das Mitglied etwas in den Händen, sollte es doch noch einmal zu einer Abbuchung kommen. Damit kann sich der Kunde auf den Widerruf der Einzugsermächtigung berufen und für eine Rückzahlung des abgebuchten Betrages sorgen. In der Regel ist aber eine weitere Abbuchung nicht gegeben.


Wie lange kann ich meinen Vertrag widerrufen?

Mit einem Widerruf des Vertrages hat der Kunde 14 Tage Zeit. Er sollte aber strikt darauf achten, dass dies innerhalb dieser 14 Tage ab Datum des unterschrieben Vertrages geschieht, da sonst das Jahr der Mitgliedschaft in Kraft tritt. Der Widerruf ist formlos und ohne Angabe von Gründen an den Verein Bayer 04 Leverkusen per Fax, E-Mail oder auf dem Postweg zu senden. Vorteilhaft ist ein Einschreiben, da der Kunde jederzeit beweisen kann, dass die Kündigung auch rausgegangen ist. Der Verein verpflichtet sich, alle für den Kunden entstandenen Kosten rück zu erstatten und diese auf dem gleichen Weg wie bei der vorangegangenen Transaktion zu handhaben. Der Kunde muss innerhalb dieser Zeit alle erhaltenen Produkte an den Verein zurücksenden und erst wenn diese bei Bayer 04 Leverkusen eingegangen sind, ist der Verein verpflichtet, das Geld inklusive Lieferkosten an den Kunden zu überweisen. Damit ist der Widerruf erfüllt.

Bewertungen und Erfahrungen mit Bayer 04 Leverkusen



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login