Bertelsmann BKK

Kündigungsadresse:

Bertelsmann BKK

Carl-Miele-Str. 214
33335 Gütersloh


Telefon:05241 80-74000
Fax:05241 80-74140
Email:info@bertelsmann-bkk.de
Diese Adresse von Bertelsmann BKK
haben wir zuletzt geprüft am:

01.12.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.1/5
Bewerte den Service von Bertelsmann BKK

Bertelsmann BKK Verträge kündigen

Bertelsmann BKK Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an Bertelsmann BKK senden

Adressänderung an Bertelsmann BKK senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Bertelsmann BKK

BKK Bertelsmann Kündigung

Sie sind bei der BKK Bertelsmann versichert, wollen ihre Mitgliedschaft jedoch kündigen?
Dies kann viele Gründe haben, etwa weil Sie mit den Leistungen unzufrieden sind oder die Krankenkasse wechseln wollen.
Welchen Grund auch immer Sie für Ihre Kündigung haben, im folgenden erfahren Sie, welche Schritte Sie dazu vornehmen und welche Fristen Sie dabei beachten müssen.

1. Wie kann ich meine Mitgliedschaft bei Bertelsmann BKK kündigen?
- Um die Mitgliedschaft zu kündigen, senden Sie ein Kündigungsschreiben per Post an die Bertelsmann BKK. Dabei müssen Sie Ihr Geburtsdatum und Ihre Versichertennummer angeben. Diese finden Sie auf Ihrer Versichertenkarte.
Ihren Text können Sie in etwa so formulieren:


(Hier kommt Ihre eigene Adresse hin)

Bertelsmann BKK
Carl-Miele-Straße 214
33311 Gütersloh

(das aktuelle Datum hier einfügen)

Kündigung meiner Mitgliedschaft bei der BKK Bertelsmann

Sehr geehrte Damen und Herren,

Hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft bei der BKK Bertelsmann zum xx.xx.xxxx (setzen Sie den letzten Tag des übernächsten Monats ein).

Versichertennummer:
Geburtsdatum:

Bitte senden Sie mir eine Kündigungsbestätigung zu.

Mit freundlichen Grüßen,

(Unterschreiben Sie hier)

Wie sehen die Kündigungs- und Sonderkündindigungsfristen aus?

Wenn sie seit mindestens 18 Monaten Mitglied der Krankenkasse sind, können Sie ihre Mitgliedschaft kündigen. Bei einem abgeschlossenen Wahltarif sind Sie an diesen 36 Monate lang, also 3 Jahre, gebunden.
Mindestens zwei Monate beträgt die Kündigungsfrist, Sie kündigen also zum übernächsten Monat.
Ein Sonderkündigungsrecht gibt es dann, wenn die Krankenkasse einen Zusatzbeitrag erhebt oder ein bestehender Zusatzbeitrag erhöht wird. In diesem Fall kann das Vertragsverhältnis vorzeitig beendet werden. Hierbei müssen Sie beachten, dass das Sonderkündigungsrecht solange gilt, bis der eingeführte oder erhöhte Zusatzbeitrag zum ersten mal gültig wird.
Die Krankenkasse muss die Kündigung innerhalb von zwei Wochen bestätigen.
Beachten Sie auch, dass Sie aufgrund der Krankenversicherungspflicht eine Bescheinigung Ihrer neuen Krankenkasse bei der alten vorlegen müssen, da die Kündigung ansonsten unwirksam wird.

Wo muss ich die Kündigung hinschicken?

Ihre Kündigung schicken Sie per Post an die folgende Adresse:
Bertelsmann BKK
Carl-Miele-Straße 214
33311 Gütersloh

Alternativ können Sie Ihr Kündigungsschreiben auch per Fax an die BKK Bertelsmann senden. Die Faxnummer lautet: 05241 80-74140
Eine Kündigungs per E-Mail ist nicht möglich, da die Kündigung die Schriftform und eine rechtsverbindliche Unterschrift aufweisen muss.

Bewertungen und Erfahrungen mit Bertelsmann BKK

avatar Julian 5/5

Ich hatte mich entschieden, meinen Berteslmann BKK Krankenkassenvertrag zu kündigen. Jedoch war ich nicht ganz sicher, wie der Wortlaut bei der Kündigung aussehen muss, damit sie auch rechtskräftig ist. Im Internet fand ich Abo Manager und beschloss auf Grund der guten Bewertungen von anderen Kunden dieses Unternehmen mit der Kündigung zu beauftragen. Die Kündigung wurde zu meiner vollen Zufriedenheit ausgeführt und ich musste lediglich das von Abo Manager erstellte Schreiben unterzeichnen. Diesen praktischen Service werde ich von nun an öfter benutzen.



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login