bet-at-home

Kündigungsadresse:

bet-at-home.com Internet Ltd.

Portomaso Business Tower, Level 12
STJ 4 Malta


Telefon:+356 21314833
Fax:+356 25401296
Email:office@bet-at-home.com
Diese Adresse von bet-at-home
haben wir zuletzt geprüft am:

04.12.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.3/5
Bewerte den Service von bet-at-home.com Internet Ltd.

bet-at-home Verträge kündigen

bet-at-home Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an bet-at-home senden

Adressänderung an bet-at-home senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei bet-at-home

 

Bet-at-home ist ein langjährig erfahrener Online-Buchmacher, welcher Wetten anbietet oder einen Casino- und Pokerbereich. Hier kann jeder ab achtzehn Jahren teilnehmen, aber auch wieder kündigen. Damit potenzielle Neukunden oder noch Kunden wissen, wann die vertraglichen Bedingungen mit dem Sportwettenanbieter enden ist es daher wichtig, dass hier die folgenden Informationen eingeholt werden. Wann ist die Kündigung rechtens? Gibt es eine Widerrufsbelehrung oder eine Einzugsermächtigung? All das erfahren Interessentne natürlich hier. Doch Kunden werden überrascht sein, wie einfach bet-at-home ist.

Welche Kündigungsfristen gibt es?

Bet-at-Home ist ein sehr kulanter Wettanbieter, welcher im World Wide Web agiert. Hier gibt es keine besondere Kündigungsfrist, weil natürlich auch für das mögliche Spielsuchtrisiko eine Kündigungsfrist nicht förderlich wäre. Deswegen achtet Bet-at-Home, dass es keinerlei Kündigungsfristen gibt und dies hält das Unternehmen als solches auch ein!

Jederzeit kann das Wettkonto in diesem Fall geschlossen werden ohne, dass eine eine besondere Kündigungsfrist beachtet werden muss. Wichtig ist jedoch zu erwähnen, dass alle Daten im Kundenkonto erst nach zwölf Monaten gelöscht werden, weil dies vom Gesetz so gefordert ist. Zur Prävention von Schwarzgelder & Co sowie steuerliche Belange.

Gibt es Sonderkündigungsfristen?

Es gibt keinerlei Sonderkündigungsfristen, weil das Konto bei bet-at-home jederzeit gekündigt beziehungsweise geschlossen werden kann! Dazu reicht eine einfache E-Mail bereits aus, damit sich das Konto innerhalb von achtundvierzig Stunden schließt und nur mittels Unterschrift und Widerrufsbelehrung wieder hergestellt werden kann.

Wie lange dauert es bis ich eine Kündigungsbestätigung bekommen?

Die Bestätigung der eigenen Kündigung dauert in der Regel nur wenige Stunden, wenn diese per E-Mail gesandt wurde. Das heißt, dass hier meist bis zu vierundzwanzig Stunden einzuplanen sind, weil in dieser Zeit die Kündigung meist bestätigt wird. Doch länger als achtundvierzig bis zweiundsiebzig Stunden wird es niemals dauern, ehe die Kündigung von Bet-at-Home bestätigt wird.

Erlöscht mit der Kündigung automatisch meine erteilte Einzugsermächtigung?

Bet-at-home verlangt keinerlei Erlaubnis einer Einzugsermächtigung. Jeder überweist so viel Geld, wie er möchte und deswegen kann von einer Einzugsermächtigung an dieser Stelle nicht die Rede sein. Aus diesem Anlass kann keine Einzugsermächtigung mit der Kündigung automatisch erlöschen.

Wie lange kann ich meinen Vertrag widerrufen?

Einen Vertrag in diesem Sinne besitzen Kunden von bet-at-home gar nicht. Sie nehmen am Wettangebot teil oder nicht. Wer sein Wettkonto nicht nutzt wird feststellen, dass nach einem Jahr dieser erlöscht. Während dessen ist niemand an Verpflichtungen bei bet-at-home gebunden und deswegen gibt es auch keinen Widerruf. Es reicht aus, das Konto zu schließen und schon ist es erledigt, was jederzeit ermöglicht werden kann.

Bewertungen und Erfahrungen mit bet-at-home



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login