Douglas

Kündigungsadresse:

Parfümerie Douglas GmbH

Kabeler Straße, 4
58099 Hagen


Telefon:0800 - 690 690 5
Fax:02331 - 690 71 78
Email:service@douglas.de
Diese Adresse von Douglas
haben wir zuletzt geprüft am:

27.11.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

3.7/5
Bewerte den Service von Parfümerie Douglas GmbH

Douglas Verträge kündigen

Douglas Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an Douglas senden

Adressänderung an Douglas senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Douglas

Für die einfache Abwicklung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs hat Douglas die beliebte Kundenkarte eingeführt. Douglas expandiert in Europa und will auch auf dem internationalen Markt weiter vertreten sein. Lücken im Filialnetz werden geschlossen, neue Handelskonzepte eingeführt und neue Märkte gewonnen.

Douglas spricht von einem Umsatz von 2,5 Milliarden Euro, ist bereits in 19 Ländern in Europa vertreten und greift auf einen Mitarbeiterstab von 17.000 Menschen zurück, die in mehr als 1.700 Filialen in Europa arbeiten. Der Kosmetikhandel arbeitet vermehrt mit Kundenkarten. Mehr als 17 Millionen Mitglieder insgesamt zahlen in den europaweiten Filialen mit einer Kundenkarte.

Im Rahmen eines Kundenbindungsprogramms gelten Kundenkarten als besonders informatives und effizientes Instrument zur Kundengewinnung. Interessante Service- oder Warenangebote veranlassen den Kunden wiederholt zum Einkauf der Douglasprodukte. Personenbezogene Daten werden darüber hinaus erlangt. Die Douglas Kundenkarte ist personalisiert. Douglaskunden erhalten eine Karte aus Kunststoff, der darauf angebrachte Magnetstreifen enthält die hinterlegten Informationen. Es gibt eine Haupt oder Zusatzkarte. Da die Karte im Geldbeutel liegt, ist der Name Douglas für den Kunden ständig parat.

Kündigung einer Douglaskundenkarte: Grundsätzlich sollte jeder Vertragsabschluss gut überlegt sein und in aller Ruhe erfolgen. Die alte Weisheit "einmal über wichtigen Unterschriften zu schlafen" gilt auch hier. Grundsätzlich ist das Widerrufsrecht in Paragraf 335 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) geregelt. Innerhalb einer gesetzlichen Frist von vierzehn Tagen kann man aus bestimmten Vertägen zurückzutreten. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und erfolgt in schriftlicher Form. Zur Einhaltung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Kündigung. Es wird empfohlen, ein extra Schreiben an die Adresse der Parfümerie Douglas zum Rückzug der erteilten Einzugsermächtigung aufzusetzen. Eine Kündigung setzt nicht automatisch die Einzugsermächtigung außer Kraft.

Auf der Internetseite "ABO-MANAGER.DE - Abos und Verträge online kündigen ist für Douglas explizit ein Musterbrief zur Kündigung der Douglas Kundenkarte hinterlegt. Für den Kunden einfach auszufüllen ist die Kündigung unter Berücksichtigung aller rechtlichen Bestimmungen vorbereitet. Wenn das Vertragsverhältnis bereits länger als 14 Tage besteht, kann jederzeit schriftlich mit einer Frist von 30 Tagen gekündigt werden. Eine Kündigungsbestätigung erfolgt bei diesem Onlineverfahren sofort.

Aus wichtigem Grund gibt es bei allen Rechtsgeschäften eine fristlose Kündigung! Bei Nichtzahlung am Fälligkeitstag kann die Parfümerie Douglas GmbH jederzeit die Herausgabe der Haupt- oder Zusatzkarte verlangen oder eine Karte oder beide Karten sperren. Natürlich kann die Hauptkarte und die Zusatzkarte dann nicht mehr weiter verwendet werden. Wird also die Hauptkarte gesperrt, wird automatisch die Zusatzkarte ebenso gesperrt. Bei Sperrung sind auch Zahlungen mit anderen Bankkarten im Lastschriftverfahren nicht mehr erlaubt.

Für interessierte Kunden sei gesagt, dass die AGB Douglas Card, die man im gekonnten Internetauftritt der Douglas GmbH findet, allgemein verständlich gehalten sind und auch der Laie kann die Inhalte sofort erfassen. Dass unter ABO-MANAGER.DE
Abos und Verträge online kündigen weitere einfache Hilfsmittel zur Datenpflege aufgeführt sind, untermauert die seriöse Handhabung der Douglaskundenkarte und ungebührliches Mißtrauen ist in diesem Fall fehl am Platz.

Bewertungen und Erfahrungen mit Douglas

avatar Sophie 4/5

Eine Kündigung bei der Parfümerie Douglas erfolgt unbürokratisch. Sollte man z.B. sein bestehendes Abo der Douglas Box of Beauty beenden wollen, hat man bis zum 10. eines Kalendermonats Zeit dies zu realisieren - entweder durch seinen personlichen "Mein Douglas"-Bereich oder per Mail an dem Support. Die Mitarbeiter des Unternehmens sind stets freundlich und helfen bei auftretenden Schwierigkeiten oder geben Hilfestellung bei Problemen. Lästige Versuche zu Neuanwerbung der Kunden erfolgen nicht; man würde sich aber freuen, wenn man sich wieder für sie entscheidet.

avatar Erik 5/5
Die Douglas Kündigung hat mich wenige Minuten gekostet, um das Schreiben aufzusetzen und dieses zur Post zu bringen. Allerdings habe ich seltsamerweise ein wenig länger auf meine Antwort warten müssen. Es waren circa vierzehn Tage. Trotzdem war das Schreiben an mich gerichtet sehr freundlich und höflich. Sie bedauerten die Kündigung, aber haben sich für meine Treue mit zwei kleinen Duftpröbchen nochmals bedankt.


Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login