Fair Fitness

Kündigungsadresse:

Fair Fitness GmbH & Co. KG

Arbachtalstr. 6
72800 Eningen


Telefon:0791 – 204 993 98
Fax:0791 – 204 993 97
Email:info@fair-fitness.com
Diese Adresse von Fair Fitness
haben wir zuletzt geprüft am:

12.07.2019

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.0/5
von insgesamt1

Bewerte den Service von Fair Fitness GmbH & Co. KG

Fair Fitness Verträge kündigen

Fair Fitness Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an Fair Fitness senden

Adressänderung an Fair Fitness senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Fair Fitness

Fair Fitness ist ein Anbieter von Fitness Studios an mehreren Standorten darunter in Neu Ulm, Aalen und Schwäbisch Hall. In allen drei Studios gibt es Monats- und Jahrestarife die man buchen kann. Dabei ist eine wichtige Unterscheidung im Rahmen der Kündigungsfrist.

Bei den Monatstarifen kann immer von einem auf den anderen Monat die Kündigung ausgesprochen werden. Diese wird dann direkt wirksam. Der Vertrag hat somit den Vorteil der schnellen Kündigung zu Lasten des Preises. Wer Geld sparen möchte wählt somit bei Fair Fitness einen preiswerten Jahresvertrag. Dieser ist allerdings auch nur mit einer Frist von drei Monaten zum jeweiligen Jahresende zu kündigen. Wer dies verpasst hat also den Vertrag direkt um ein weiteres Jahr verlängert.

Dabei werden leider keine Sonderkündigungsfristen für besondere Situationen im Leben angeboten. Auch bei unerwarteter Arbeitslosigkeit oder auch Umzug bleiben die Fristen bestehen und der Vertrag muss erfüllt werden. Wer also damit rechnen muss einen Umzug zu machen, sollte seinen Vertrag auf eine Vereinbarung mit monatlicher Frist umstellen.
Im Rahmen der Kündigung wird von Fair Fitness sehr schnell eine Kündigungsbestätigung ausgestellt. Diese ist in der Regel innerhalb von wenigen Tagen bei dem Kunden zu hause. Bis zum endgültigen Ablauf der Vereinbarung kann das Studio weiterhin regelmäßig genutzt werden. Erst nach Ablauf der Vereinbarung wird der Zugang durch das System verwehrt.

Die in diesem Zusammenhang vereinbarte Einzugsermächtigung erlischt automatisch. Dies ist durch die gesetzlichen Regelungen direkt vereinbart. Bei allen Verträgen wurde in diesem Zusammenhang ein Sepa Lastschriftmandat erteilt. Dieses lässt es dem Unternehmen nur zu im Rahmen einer vertraglichen Vereinbarung die fälligen Beiträge einzuziehen.Wenn die Vereinbarung erloschen ist besteht nicht mehr die Chance auf eine Einzug. Wenn dennoch eine Abbuchung durch Fair Fitness erfolgen sollte, kann die Lastschrift völlig problemlos wieder storniert werden. Der Betrag ist dann innerhalb weniger Tage wieder auf dem Girokonto ersichtlich.

Wer einen neuen Vertrag mit Fair Fitness unterzeichnet erwirkt eine Vereinbarung im Rahmen des europäischen Rechts. So ist ein Vertrag der bei dem Kunden zu hause geschlossen wird im Rahmen des Wiederrufsrechts geschützt. Der Gesetzgeber steht hier dem Kunden ein Rücktrittsrecht von 14 Tagen zu. Wer den Vertrag im Studio schließt kann von dieser Rechtssprechung nicht profitieren und kann damit auch keinen Rücktritt geltend machen. Allerdings sehen die Vereinbarungen von Fair Fitness dies trotzdem im Vertrag vor. Der Anbieter wird auch Kunden, die im Studio abgeschlossen haben, problemlos innerhalb von 14 Tagen aus dem Vertrag kommen lassen und damit auf sein Recht verzichten.

Bewertungen und Erfahrungen mit Fair Fitness



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login