Fitnessfabrik

Kündigungsadresse:

Fitnessfabrik

Fischteichweg 15-19
26603 Aurich


Telefon:04941 / 994 1105
Fax:
Email:fitness@die-fitnessfabrik.de
Diese Adresse von Fitnessfabrik
haben wir zuletzt geprüft am:

15.11.2019

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.0/5
von insgesamt0

Bewerte den Service von Fitnessfabrik

Fitnessfabrik Verträge kündigen

Fitnessfabrik Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an Fitnessfabrik senden

Adressänderung an Fitnessfabrik senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Fitnessfabrik

Die Fitnessfabrik in Aurich ist der kompetente Ansprechpartner in der Region und schon seit mehr als 10 Jahren auf dem Markt. Damit zeichnet sich das Fitnessstudio durch hohe Kundenakzeptanz und damit auch durch einen guten Kundenservice aus. Das Unternehmen bietet für die Leistung eine Jahresvereinbarung an. Dieser Vertrag verlängert sich von Jahr zu Jahr insofern keine Kündigung erfolgt. Die Kündigung des Vertrages ist dabei mit der Regelkündigungszeit von vier Wochen zum Jahresende möglich. Wer dies versäumt wird den Vertrag um eine weiteres Jahr verlängert bekommen.

Sonderkündigungsfristen sind vertraglich nicht vereinbart. Allerdings besteht aber die Möglichkeit mit der Inhaberin ein persönliches Gespräch zu führen. Hier kann entsprechend eine individuelle Vereinbarung getroffen werden. Die Gründe für eine solche individuelle Vereinbarung können beispielsweise Krankheit, Wegzug und dauerhafte Arbeitslosigkeit sein. Da es sich um ein regionales Unternehmen handelt ist hier grundsätzlich mit Kulanz zu rechnen.

Die Kündigung an sich sollte aus Dokumentationszwecken immer per Einschreiben oder per Quittung direkt im Studio erfolgen. So wurde der Eingang im Unternehmen ausreichend dokumentiert. Die Fitnessfabrik wird dann kurzfristig eine Kündigungsbestätigung ausstellen. Diese wird innerhalb weniger Tage nach Hause geschickt. Selbstverständlich sind weitere Besuche der Fitnessfabrik auch nach erfolgter Kündigung möglich. Der Zugang wird erst nach Auslauf des Vertrages verwehrt. Ein Wiederkommerangebot wie bei großen Ketten üblich wird durch die Fitnessfabrik nicht ausgestellt. Daher ist die Kündigung endgültig und kann nur durch einen neuen Vertrag wieder aufleben.

Wer eine neue Vereinbarung mit der Fitnessfabrik abschließt hat die Möglichkeit nach einem Probetraining, dass in der Regel kostenfrei ist, einen Jahresvertrag abzuschliessen. Dieser wird dann monatlich abgebucht. In bestimmten Angebotszeiträumen besteht auch die Chance auf einen rabattierten Einstiegsvertrag. Hierbei wird die erste Jahresgebühr in einem Betrag fällig und der Kunde erhält dadurch einen Rabatt in unterschiedlicher Höhe auf den Jahrespreis.

Eine weitere günstige Variante in und aus einem bestehenden Vertrag zu gelangen ist der Umtausch des Vertragsinhabers. Dabei wird der bestehende Vertrag zu den gleichen Bedingungen von einem neuen Inhaber einfach weitergeführt. Kosten für den Wechsel entstehen nicht. Es handelt sich dabei um eine win win Situation für alle. Das Studio behält einen Vertrag und die anderen beiden Teilnehmer sind auch zufrieden. Somit wird durch die Mitwirkung des Studios der Vorgang schnell geklärt und alle Teilnehmer damit zufrieden gestellt.

Die Fitnessfabrik ist für ihre Kulanz und Kundennähe bekannt und hat dadurch auch viele Kunden die schon langjährig die Verträge dort haben. Auch im Bereich des Kundenservice macht damit die Fitnessfabrik immer eine gute Figur.

Bewertungen und Erfahrungen mit Fitnessfabrik



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login