Greuther Fürth

Kündigungsadresse:

SpVgg Greuther Fürth GmbH & Co. KGaA

Kronacher Straße 154
90765 Fürth


Telefon:0911 976768-0
Fax:0911 976768-209
Email:info@greuther-fuerth.de
Diese Adresse von Greuther Fürth
haben wir zuletzt geprüft am:

17.10.2017

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.5/5
von insgesamt10

Bewerte den Service von SpVgg Greuther Fürth GmbH & Co. KGaA

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Greuther Fürth

Ist man Fußballfan von Greuther Fürth und man besitzt eine Dauerkarte und möchte diese kündigen, stellt sich natürlich de Frage wie eine Kündigung funktioniert. In der nachfolgenden Anleitung findet man Informationen wie eine Kündigung bei Greuther Fürth funktioniert.


So funktioniert die Kündigung

Eine Kündigung einer Dauerkarte bei Greuther Fürth ist nur in Schriftform möglich. Eine mündliche Kündigung ist ausgeschlossen. Als zulässige Schriftform bei der Kündigung, gelten die Kündigung per Briefschreiben, per Fax und per E-Mail. Einen Grund muss man für die Kündigung in seinem Kündigungsschreiben nicht benennen.


Vertragslaufzeit und keine Kündigungsfristen

Vom Prinzip braucht man aber seine Dauerkarte bei Greuther Fürth gar nicht zu kündigen. Den der Vertrag läuft automatisch mit dem Saisonende aus. Dies bedeutet, mit dem Saisonende erlischt das Vertragsverhältnis. Eine stillschweigende Verlängerung erfolgt nicht, dementsprechend ist auch keine Kündigung notwendig. Auch eine an Greuther Fürth erteilte Einzugsermächtigung verliert mit dem Vertragsablauf automatisch ihre Gültigkeit. Möchte man trotzdem kündigen, so gibt es bei Greuther Fürth keine Kündigungsfristen oder andere Möglichkeit aus dem Vertrag herauszukommen. Die Vertragslaufzeit bei Greuther Fürth beträgt immer ein Jahr, das am 01.07 eines Jahres beginnt und am 30.6 des darauffolgenden Jahres endet.


Widerruf des Vertrages

Unabhängig von der regulären Kündigung, ist der Widerruf des Vertrages. Mit dem Kauf einer Dauerkarte geht man mit Greuther Fürth ein Vertragsverhältnis ein. Dieses Vertragsverhältnis kann man gerade in den ersten 14 Tagen nach dem Kauf der Dauerkarte jederzeit bei Greuther Fürth widerrufen. Dies bedeutet, ohne Angabe von einem Grund wird das Vertragsverhältnis wieder beendet. Auch entsprechend erteilte Einzugsermächtigungen verlieren mit dem Widerruf ihre Gültigkeit. Hat man aus Dauerkarte bereits einen Nutzen gezogen, ist man als Kunde gegenüber Greuther Fürth zum Wertersatz verpflichtet. Hat man also zum Beispiel ein Fußballspiel mit seiner Dauerkarte besucht und widerruf man dann das Vertragsverhältnis, so verliert dieses Vertragsverhältnis zwar seine Wirksamkeit, für den Besuch des Fußballspiel muss man aber trotzdem einen anteiligen Preis bezahlen. Möchte man sein Widerrufsrecht nutzen, so muss man hierbei einiges beachten. So ist ein Widerruf nur in schriftlicher Form möglich, dies bedeutet man muss die Ausübung seines Widerrufsrechtes schriftlich an Greuther Fürth richten. Der Widerruf ist schriftlich über den Postweg, als Fax oder auch als E-Mail möglich. Damit der Widerruf auch gültig ist, muss dieser rechtzeitig innerhalb der Frist bei Greuther Fürth ankommen: Grundsätzlich läuft die Frist 14 Tage, maßgeblich gerade beim Widerruf ist für die Rechtzeitigkeit der Eingang bei Greuther Fürth. Verpasst man diese Frist, läuft der Vertrag regulär.

Bewertungen und Erfahrungen mit Greuther Fürth



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login