Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Kündigungsadresse:

Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Christian-Zais-Str. 3
65189 Wiesbaden


Telefon:0611 / 132 325
Fax:0611 / 132 1
Diese Adresse von Hessisches Staatstheater Wiesbaden
haben wir zuletzt geprüft am:

02.12.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

3.9/5
Bewerte den Service von Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Hessisches Staatstheater Wiesbaden Verträge kündigen

Hessisches Staatstheater Wiesbaden Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an Hessisches Staatstheater Wiesbaden senden

Adressänderung an Hessisches Staatstheater Wiesbaden senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Das Staatstheater Wiesbaden unterhält mit dem jährlichen Spielplan die Besucher aus aller Welt. Das Theater der hessischen Landeshauptstadt nimmt grundsätzlich keine Eintrittskarten zurück - dies gilt auch für Online erworbene Tickets. Eine Wenn auch eine Rücknahme der Eintrittskarten gegen eine Erstattung des Kaufpreises nicht möglich ist, so bietet das Staatstheater jedoch ein Umtauschrecht an.

 

Umtauschrecht für Eintrittskarten einer Veranstaltung

Die Rückgabe gegen Erstattung des Kaufpreises ist ausgeschlossen, allerdings kann innerhalb des Vorverkaufszeitraumes die Eintrittskarte für eine andere Vorstellung umgetauscht werden - dies gilt bis höchsten einen Tag vor dem Vorstellungstag. Ein weiterer Umtausch der Eintrittskarte ist jedoch nicht möglich. Auch besteht kein Anspruch auf gleiche Plätze oder gleiche Platzgattung. Liegt der Eintrittspreis der neuen Veranstaltung unter dem Wert des eingetauschten Tickets, so besteht kein Anspruch auf Erstattung. Ist die neue Eintrittskarte höherpreisig, so ist die Differenz hinzuzuzahlen.

Erstattungen bei ausgefallenen oder abgebrochenen Vorstellungen

Fällt eine Vorstellung ersatzlos aus, so wird der Eintrittspreis bei Rückgabe der Karte nach dem geplanten Vorstellungstermin bis zu 30 Tage in voller Höhe erstattet. Wird eine Vorstellung vor der Hälfte der Ausführung bzw. vor der Pause abgebrochen, so erhält der Theaterbesucher den vollen Kassenpreis zurück. Wurde erst nach der Hälfte der Vorstellung abgebrochen, so stehen dem Besucher noch 50% des Kartenpreises zu - diese werden als Gutschein erstattet.

Bei einem Abbruch der Vorstellung im letzten Drittels, besteht kein Recht auf Erstattung.

Geschenkgutscheine des Staatstheater Wiesbaden
Die Geschenkgutscheine des Hauses sind drei Jahre gültig und enden am 31. Dezember (gemäß §195 BGB). Geschenkgutscheine können nicht verlängert werden. Bei der Gültigkeit der Wahlmiet- und Umtauschgutscheine greifen die jeweils gültigen Abonnementbedingungen. Freikarten-Gutscheine des Staatstheaters gelten nur für die laufende Spielzeit.

Einlösung von Gutscheinen

Ein Erstattungsanspruch besteht nicht, wenn bei der Einlösung von Gutscheinen und Umtauschkarten einer Platzgruppe nur Plätze einer niedrigeren Preiskategorie angeboten werden können. Bei höheren Preisgruppen ist ein Aufschlag zu zahlen.


Kartenreservierungen

Vorbestellte Karten werden von der Kasse nur bis zum dort festgesetzten Termin vorgehalten. Nur bezahlte Tickets können bis zum Vorstellungsbeginn zurückgelegt werden.

 


Abonnements für Stammgäste

Stammgäste des Staatstheaters Wiesbaden können sich mit Abonnements Preisvorteile sichern. Für die Abonnements gelten andere Rückgaberechte, die das Team des Abonnement-Büros gerne zur Verfügung stellt Weitere Auskünfte gibt Ihnen gerne unser Team im Abonnement-Büro (Tel. 0611.132 340 / abonnement@staatstheater-wiesbaden.de).


Einzugsermächtigung der Bank

Wer per Einzugsermächtigung beim Staatstheater Wiesbaden zahlt, kann das SEPA-Basis- oder SEPA-Firmen-Mandat mit einer verkürzten Frist von 5 Tagen kündigen. Bis dahin sichert der Käufer jedoch zu, für die Deckung des Kontos Sorge zu tragen.

Bewertungen und Erfahrungen mit Hessisches Staatstheater Wiesbaden



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login