Impulse

Kündigungsadresse:

Impulse Medien GmbH

Hammerbrookstraße 93
20097 Hamburg


Telefon:49-40-609-4522-0
Fax:49-40-609-4522-99
Email:chefredaktion@impulse.de
Diese Adresse von Impulse
haben wir zuletzt geprüft am:

27.11.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

3.9/5
Bewerte den Service von Impulse Medien GmbH

Impulse Verträge kündigen

Impulse Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an Impulse senden

Adressänderung an Impulse senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Impulse

 

Welche Kündigungsfristen gibt es?

Die Impulse Medien GmbH gibt seinen Kunden das Recht ein Abo jeden Tag zum Ablauf des nächsten Tages zu kündigen. Hierdurch besteht praktisch keine Kündigungsfrist beim Kunden. Die Impuls GmbH muss jedoch eine Kündigungsfrist von sechs Wochen einhalten um den Vertrag zwischen Kunden und Impuls GmbH zu kündigen. Die Kündigung bedarf der Schriftform, es kann allerdings auch über die Website gekündigt werden. Eine Kündigung per e-mail ist nur möglich, wenn der Absender der e-mail nachvollziehbar ist. Die kann erreicht werden durch einen e-mail Dienst mit Authentifizierung (zum Beispiel DE-Mail).

Gibt es Sonderkündigungsfristen?

Bei der Impulse Medien GmbH gibt es für den Kunden keine Sonderkündigungsfrist, da auch keine Vertragsfrist besteht, bzw. da der Vertrag jeden Tag zum nächsten Tag gekündigt werden kann. Die Impuls Medien GmbH behält sich aber eine fristlose Kündigung gegenüber dem Kunden vor. Diese fristlose Kündigung tritt insbesondere ein, wenn gegen das Urheberrecht verstoßen wird.

Wie lange dauert es bis ich eine Kündigungsbestätigung bekomme?

In der Regel erhält der Kunde sofort per E-mail eine Kündigungsbestätigung. Auf Wunsch kann der Kunde eine Kündigungsbestätigung auf dem Postweg erhalten. Diese trifft dann innerhalb von vierzehn Tagen ein beim Kunden ein. Natürlich kann der postalische Weg auch mehr Zeit in Anspruch nehmen. Zur Anforderung der Kündigungsbestätigung in Papierform muss der Kunde diese entweder telefonisch über die Hotline oder per e-mail-Anfrage ausdrücklich anfordern.

Erlischt mit der Kündigung automatisch meine erteilte Einzugsermächtigung?

Die Einzugsermächtigung erlischt sobald keine Forderung mehr von der Impuls Medien GmbH an den Kunden besteht. Sollte noch eine Forderung bestehen, bleibt die Einzugsermächtigung solange bestehen, bis die Forderung abgegolten ist oder der Kunde seine Einzugsermächtigung widerruft. In den meisten Fällen wird die Einzugsermächtigung manuell aus dem System gelöscht. Hier kann es jedoch aus Verwechslungsgründen oder durch eine fehlerhafte Eingabe zu widerrechtlichen Abbuchungen von dem Konto des Kunden kommen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll die Einzugsermächtigung separat zu widerrufen.

Wie lange kann ich meinen Vertrag widerrufen?

Der Vertrag kann laut dem geltenden Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland innerhalb von vierzehn Tagen nach Abschluss der Vereinbarung widerrufen werden. Die Kündigung muss in Schriftform erfolgen und ist an die Impulse Medien GmbH zu richten. Da die Impuls Medien GmbH dem Kunden gewährt ohne eine Frist zu kündigen, kann hier der Kunde auf das Recht des Widerrufes verzichten, ohne Nachteile befürchten zu müssen.

Eine Vorlage zur Kündigung des Abo´s bei der Impulse Medien GmbH sowie eine Vorlage zum Widerruf der Einzugsermächtigung ist auf der Seite des Abo-Managers zu finden.

Bewertungen und Erfahrungen mit Impulse



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login