Iserlohn Roosters

Kündigungsadresse:

Iserlohn Roosters GmbH

Seeuferstr. 25
58636 Iserlohn


Telefon:02371-83576-0
Fax:02371-83576-2
Email:info@iec.de
Diese Adresse von Iserlohn Roosters
haben wir zuletzt geprüft am:

01.12.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

3.6/5
Bewerte den Service von Iserlohn Roosters GmbH

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Iserlohn Roosters

Wer mit seiner Mitgliedschaft bei den Iserlohn Roosters nicht mehr zufrieden ist oder seine Dauerkarten wieder zurückgeben möchte, der kann dieses über verschiedene Wege der Kündigung oder des Widerrufes tun. Wie das genau funktioniert, kann man nachfolgend erfahren.

Kündigungsfristen bei den Iserlohn Roosters

Wer kein Mitglied bei den Iserlohn Roosters mehr sein möchte, der kann seine Mitgliedschaft zum Ende des Geschäftsjahres kündigen. Bei den Iserlohn Rooters endet das Geschäftsjahr jeweils zum 30.04 eines Jahres. Zusätzlich gibt es noch eine Kündigungsfrist mit einer Dauer von vier Wochen. Wird die Kündigungsfrist verpasst, verlängert sich automatisch die Mitgliedschaft bei den Iserlohn Roosters um ein Jahr. Damit die Kündigung wirksam ist, muss diese schriftlich erfolgen. Eine Kündigung von Dauerkarten, ist nicht erforderlich, da es sich hierbei um kein Abo handelt. Was man im Detail bei einer schriftlichen Kündigung beachten muss, kann man im nachfolgenden Abschnitt erfahren

Schriftliche Kündigung

Wie bei einer Kündigung üblich, muss diese schriftlich bei den Iserlohn Roosters erfolgen. Die schriftliche Kündigung kann hierbei wahlweise per Brief, Fax oder E-Mail erfolgen. Ein Kündigungsgrund für die Mitgliedschaft muss nicht angeben werden. Was man im Kündigungsschreiben angeben muss, ist die Mitgliedsnummer sodas die Kündigung zugeordnet werden kann. Wer sein Kündigungsschreiben nicht selber verfassen möchte, der findet im Internet entsprechende Vorlagen. Diese muss man nur noch mit seinen persönlichen Daten ergänzen, ausdrucken und dann an die Iserlohn Roosters absenden. Maßgeblich für die Gültigkeit der Kündigung ist ausschließlich die Schriftform und die Einhaltung der Kündigungsfrist. Nach Zusendung der Kündigung, erhält man von den Iserlohn Roosters eine Bestätigung. Hat man eine Einzugsermächtigung für den Beitragseinzug erteilt, so erlischt diese mit dem Kündigungsschreiben.

Widerrufsrecht bei den Iserlohn Roosters

Wenn es um die Mitgliedschaft bei den Iserlohn Roosters geht, gibt es kein Widerrufsrecht und auch kein Sonderkündigungsrecht. Vielmehr hat man wenn es um Dauerkarten geht, ein Widerrufsrecht. Dies bedeutet, kauft man eine Dauerkarte über das Internet, hat man automatisch ein Widerrufsrecht. Dies bedeutet, innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf kann man den Vertrag widerrufen. Man muss hierbei die Karten wieder an die Iserlohn Roosters zurückgeben und erhält im Gegenzug sein Geld zurück. Hat man bereits Leistungen der Iserlohn Roosters in Anspruch genommen, bekommt man nicht sein volles Geld zurück, sondern muss dafür einen Wertersatz leisten. Die Ausübung vom Widerrufsrecht muss schriftlich erfolgen, man muss auch keinen Grund für den Widerruf nennen. Was man beim Widerrufsrecht beachten sollte, sind die 14 Tage. So kann man nur in diesem engen Zeitraum dieses Recht nutzen. Verpasst man sein Widerrufsrecht, zum Beispiel aufgrund von einem zu späten Schreiben, erlischt dieses.

Bewertungen und Erfahrungen mit Iserlohn Roosters



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login