jumpers fitness

Kündigungsadresse:

jumpers sports GmbH

Klepperstr. 28
83026 Rosenheim


Telefon:08031222 07 99
Fax:08031222 07 88
Email:info@jumpers-fitness.com
Diese Adresse von jumpers fitness
haben wir zuletzt geprüft am:

17.10.2017

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.1/5
von insgesamt12

Bewerte den Service von jumpers sports GmbH

jumpers fitness Verträge kündigen

jumpers fitness Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an jumpers fitness senden

Adressänderung an jumpers fitness senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei jumpers fitness

Kündigung der Mitgliedschaft bei der Fitnessreihe Jumpers

Eine Kündigung eines Vertrages bei dem Fitnessstudio kann innerhalb der Vertragslaufzeit und unter Einhaltung der Kündigungsfrist jederzeit erfolgen. Die Kündigung selbst muss schriftlich erfolgen und an die Postadresse des jeweiligen Fitnessstudios gesendet werden. Auf dem Kündigungsschreiben müssen persönliche Daten wie der vollständige Name und die Wohnanschrift angeführt werden. Außerdem wird Ihre Vertragsnummer für eine erfolgreiche Kündigung gefordert. Beim Text Ihrer Kündigung kann man sich an einer Vielzahl von Online-Vorlagen orientieren. Wenn man den Text selbst verfassen möchte, sollte man auf jeden Fall erwähnen, dass der Vertrag zum nächstmöglichen Termin gekündigt werden soll. Zu empfehlen ist es zudem eine schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Zeitpunkts der Kündigung anzufordern. Damit kann man sichergehen, dass die Kündigung auch wirklich eingeleitet wird.

Kündigungsfrist bei Jumpers

Die Kündigungsfrist wird beim Abschließen des Vertrages im Vertrag erwähnt. Diese kann bis zu drei Monaten betragen. Die Vertragslaufzeit selbst beträgt in der Regel mindestens 12 Monate und kann bis zu 24 Monate umfassen. Möchte man die Verlängerung des Vertrages um eine weitere Laufzeit verhindern, sollte man die Frist auf jeden Fall einhalten, um unnötigen Kosten aus dem Weg zu gehen.

Sonderkündigungsfristen

In den AGBs werden Gründe für Sonderkündigungen und Unterbrechungen aufgelistet. So werden beispielsweise schwerwiegende Krankheiten, Schwangerschaft, ein Dienst bei der Bundeswehr oder vergleichbare Verhinderungsgründe als Rechtfertigung für Unterbrechungszeiträume angenommen. Dies gilt nur wenn dem Unternehmen Nachweise vorgelegt werden. Die eigentliche Laufzeit verlängert sich folglich um die Dauer der Unterbrechungszeit. Die Bearbeitungsgebühr für eine Unterbrechung beträgt zusätzlich zehn Euro.
Ein Wohnortwechsel, nach dem die Distanz zum Studio 30km oder mehr beträgt, gilt als vorzeitiger Kündigungsgrund. Eine Frist von vier Wochen muss jedoch auch bei dieser Sonderkündigung eingehalten werden und wird anschließend zum nächsten Monatsende durchgeführt. Für die Kündigung gelten die gleichen Vorgaben wie für eine normale Kündigung. Lediglich eine Vorlage der Anmeldebescheinigung des neuen Wohnortes wird zusätzlich benötigt.

Kündigung des Probeabos

Das momentan angebotene Probeabo gilt für einen Zeitraum von vier Wochen. Dieses muss jedoch ebenfalls gekündigt werden, um nicht automatisch in einen kostenpflichtigen Vertrag verlängert zu werden. Innerhalb dieser vier Wochen haben Kunden die Möglichkeit von Jumpers zurückzutreten.

Bewertungen und Erfahrungen mit jumpers fitness



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login