KSC

Kündigungsadresse:

Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix e.V.

Adenauerring 17
76131 Karlsruhe


Telefon:0721 9643450
Fax:0721 9643469
Email:info@ksc.de
Diese Adresse von KSC
haben wir zuletzt geprüft am:

04.12.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

3.8/5
Bewerte den Service von Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix e.V.

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei KSC

Wer beim Karlsruher Sportclub Mitglied ist hat wie bei jedem Vertrag die Möglichkeit, diesen Vertrag mit dem KSC zu kündigen. Mit einer Frist von drei Monaten zum 30.06. kann die Mitgliedschaft gekündigt werden. Das Geschäftsjahr bzw. die erste Zahlung für das Mitgliedsjahr beginnt am 01.07.. Deshalb muss zum 30.06. eines Jahres gekündigt werden. Prinzipiell gibt es natürlich die Möglichkeiten den Verein auch anders zu unterstützen. Wer sich Tickets pro Spiel kauft bleibt unabhängig von längeren Verträgen und tut dem Verein trotzdem etwas Gutes. Doch auch andere Möglichkeiten zur Beendigung des Vertrags sind möglich. Auch für den, der von der Mitgliederliste gestrichen wird, wer vom Verein ausgeschlossen wird oder durch Tod endet die Mitgliedschaft beim Karlsruher Sportclub. Ausgeschlossen werden kann der, der länger als sechs Monate keinen Mitgliedsbeitrag bezahlt hat. Dann kann das Präsidium entscheiden, ob einem Mitglied der Ausschluss droht und dieser vollzogen wird. Wer aber seinen Vertrag schlicht kündigen möchte, muss seine Kündigung an folgende Adresse richten: Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix e.V., Adenauerring 17, 76131 Karlsruhe. Diese soll per Einschreiben geschickt werden. Eine Bestätigung der Kündigung kann prinzipiell nicht gefordert werden und manchmal gar Monate auf sich warten lassen. Wer in Besitz einer Dauerkarte ist, kann diese jedoch nicht kündigen. Die Dauerkarte wird in einem Betrag bezahlt. Der Betrag wird sofort fällig nach Erhalt der Dauerkarte. Sie deckt den Besuch aller Heimspiele ab und garantiert ein Vorverkaufsrecht für Sonderspiele. Für diese Sonderspiele sind automatisch Karten reserviert. Die Reservierung gilt jedoch nur für einen gewissen Zeitraum. Der Besitzer der Dauerkarte hat also einen Vorteil, wenn auf gewisse Karten (wie zuletzt die Relegationsspiele) ein sehr großer Andrang herrscht. Die Karten müssen aber separat gekauft werden und werden nicht automatisch zugeschickt. Auch eine automatische Zuordnung zum Kartenbesitzer erfolgt nicht, sondern dieser muss trotz allem rechtzeitig das Ticket besorgen. Wer jedoch mehr Vorteile genießen möchte, kann über die Mitgliedschaft selbige inne haben. So kann ein KSC Mitglied beispielsweise kostenlos an Stadionführungen teilnehmen und hat auch zu vielen weiteren Spielen des Vereins freien Zutritt. Außerdem winkt KSC Mitgliedern ein eigens für diese geöffneter Zugang zum Stadion, welcher sicher stellen kann, dass bei großem Andrang entspannter Zutritt gewährt wird. Wer sich als Mitglied das Stadionheft abonniert, spart zusätzlich 20 Prozent des Kaufpreises. Mitglieder haben außerdem ein Vorverkaufsrecht auf Pokalspiele sowie auf Auswärtskarten. Viele weitere Vorteile locken zum Kauf und Erhalt einer Mitgliedschaft. Ebenso erhalten Mitglieder ihren individuellen Mitgliederausweis mit Daten und Bild.

Bewertungen und Erfahrungen mit KSC



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login