musicload

Kündigungsadresse:

Dixero Media GmbH

Humboldtstraße 3
60318 Frankfurt


Telefon:0800 - 544 60 60
Fax:061516808859
Email:info@musicload.de
Diese Adresse von musicload
haben wir zuletzt geprüft am:

02.12.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.3/5
Bewerte den Service von Dixero Media GmbH

musicload Verträge kündigen

musicload Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an musicload senden

Adressänderung an musicload senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei musicload

Bei musicload einen Account anzulegen, kann eine sinnvolle Idee sein, wenn man dort Musik kaufen möchte beziehungsweise downloaden möchte. Und der Account bei musicload ist auch schnell angelegt, mit allen nötigen Informationen, die dort verlangt werden. Doch vielleicht nutzt man irgendwann den Account bei musicload nicht mehr und findet es besser, wenn man ganz von der Plattform verschwindet und dort dann zukünftig einfach nicht mehr existiert. Dann muss man natürlich ordentlich dafür sorgen, dass der Account gelöscht wird. Doch, gibt es dabei irgendwelche Fristen einzuhalten und wie kündigt man dort überhaupt?

Welche Kündigungsfrist muss eingehalten werden?

Bei musicload bekommt jeder Nutzer einen wirklich guten Service geboten. Denn eine richtige Kündigung muss nicht geschrieben werden. Denn, wenn man bei musicload keinen Account mehr besitzen möchte, dann braucht man diesen einfach nur zu löschen. Das erspart jedem Nutzer mit Löschabsichten nicht nur eine Menge Schreibaufwand. Das führt auch dazu, dass es bei musicload keine Kündigungsfrist gibt. So kann der Account von den Usern jederzeit ohne Angabe von Gründen gelöscht werden. Dafür muss man als Nutzer einfach nur in das eigene Benutzerprofil gehen und findet dann dort einen Unterpunkt, in dem man das Profil, also den Account problemlos mit einem Klick löschen kann. Und wenn der Account gelöscht wird, dass endet auch automatisch der Vertrag mit musicload.

Hat man die Möglichkeit einer Sonderkündigung?

Ein Sonderkündigungsrecht mit einhergehender Sonderkündigungsfrist erübrigt sich bei musicload. Schließlich bekommt man hier als Benutzer jederzeit die Möglichkeit, das Vertragsverhältnis einfach und unkompliziert in Form der Accountlöschung zu beenden. Daher ist eine Sonderkündigungsfrist auch überflüssig, da diese eigentlich nur benötigt wird, wenn man beispielsweise eine dreimonatige Kündigungsfrist hat oder es überhaupt eine normale Kündigungsfrist gibt. Bei musicload ist das aber nicht der Fall, das es schlicht gar keine Kündigungsfrist gibt.

Wann gibt es die Kündigungsbestätigung?

Natürlich kann man sich auch nur sicher sein und rechtlich eine Absicherung haben, wenn die Kündigung eines Vertrages auch bestätigt wird. Das erfolgt in der Regel immer mit einer Kündigungsbestätigung. Da bei musicload der Account einfach nur gelöscht werden muss, bekommt man als User auch keine richtige Kündigungsbestätigung. Allerdings erhält man eine E-Mail, die darüber informiert, dass der Account gelöscht wurde. Die Mail ist prinzipiell wie eine Kündigungsbestätigung zu betrachten und daher auch erst einmal abzuspeichern. Sie sollte somit nicht gleich gelöscht werden, insbesondere nicht endgültig gelöscht werden.

Was passiert mit der Kontoeinzugsermächtigung?

Mit der Löschung des Benutzerprofils, also des Accounts werden auch gleichzeitig alle Daten gelöscht, die man bei musicload hinterlegt hat. Zudem fungiert die Löschung als Vertragbeendigung. Damit wird auch die erteile Einzugsermächtigung hinfällig, wobei im Zuge der Accountlöschung eigentlich auch alle Bankdaten gelöscht werden (sollten). Somit ist es auch nicht erforderlich, die Einzugsermächtigung bei musicload noch separat zu kündigen, kann jedoch natürlich dennoch gemacht werden. Generell gilt jedoch, dass mit der Beendigung des Vertrages mit musicload auch automatisch die Einzugsermächtigung erlischt.

Wie lange ist die Widerrufsfrist?

Musicload gewährt jedem User die gesetzliche Frist, um den vertrag mit musicload zu widerrufen. Das bedeutet, dass man innerhalb von 14 Tagen ab Vertragsabschluss den Vertrag mit musicload widerrufen kann. Dadurch wird das Vertragsverhältnis auch aufgehoben und gilt als nie abgeschlossen.

Bewertungen und Erfahrungen mit musicload



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login