Provinzial

Kündigungsadresse:

Provinzial Versicherung

Sophienblatt 33
24114 Kiel


Telefon:0431603-0
Fax:0431 603-1115
Diese Adresse von Provinzial
haben wir zuletzt geprüft am:

28.11.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.0/5
Bewerte den Service von Provinzial Versicherung

Provinzial Verträge kündigen

Provinzial Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an Provinzial senden

Adressänderung an Provinzial senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Provinzial

Die Provinzial ist ein Versicherungsdienstleister mit einem vollen Sortiment. Daher kann man bei der Provinzial von den privaten Versicherungen bis zum gewerblichen Bereich nahezu alles erhalten. Die Kündigungsfristen sind dabei unterschiedlich und werden im Folgenden erläutert.

Dabei wird zunächst empfohlen, die Provinzial immer in einer Agentur oder auch per Einschreiben die Kündigung zuzustellen. Dies dient den Dokumentationszwecken und ist daher äußerst wichtig. So können Sie also nachweisen, dass die Provinzial die Kündigung fristgerecht erhalten hat.
Sodann erhalten Sie in kurzer Zeit von der Versicherungsgesellschaft die Kündigungsbestätigung. Die Versicherung ist dabei noch bis Ende der Versicherungslaufzeit gegeben. Somit sind alle eintretenden Schäden die versichert sind auch noch in der Leistung der Gesellschaft. Erst am Ende der Versicherungslaufzeit erlischt die versicherte Zeit.
Der Beitrag wird bei der Provinzial in der Regel per Sepa Lastschrift eingezogen. Dieses Verfahren ist durchaus üblich in der Branche und wird oft angewandt. Vorteil ist, dass so lange die Sepa Ermächtigung der Gesellschaft vorliegt, die Zahlungen eingelöst werden. Durch die Kündigung erlischt die Sepa Ermächtigung und Abbuchungen die nicht berechtigt sind können ohne weiteres im Rahmen einer Frist von sechs Wochen wiederum zurück gebucht werden.

Bei Neuverträgen mit der Provinzial gilt im Rahmen des Fernabsatzgesetzes ein gesetzliches Widerspruchsrecht von 14 Tagen. Im Rahmen dieser Frist kann ein Vertrag mit der Gesellschaft ohne Angabe von Gründen einfach wieder storniert werden. Erst nach Ablauf der Frist sind Sie in dem Raum der Leistung und müssen die regulären Kündigungsfristen einhalten.

Vertragslaufzeit und Kündigungsfriste von Sachversicherungsverträgen der Provinzial
Sachverträge der Gesellschaft werden in der Regel mit einem Jahresvertrag ausgestattet. Die Vereinbarung verlängert sich also von Jahr zu Jahr insofern es sich keine Kündigung ergibt. Es gibt allerdings auch noch Altverträge. In diesen Vereinbarungen sind fünf Jahres Klauseln aufgenommen. Daher ist in diesen Verträgen es so, dass sich der Vertrag immer wieder um 5 Jahre verlängert. Gerade bei Verträgen der Wohngebäudeversicherung rutschen die Kunden in die bestehenden Verträge der Vorgänger hinein wenn nicht 1 Monat nach Eigentumsumschreibung eine anderweitige Vereinbarung getroffen wird. Daher sollte hier genau geprüft werden, ob der Vertrag vorteilhaft ist oder eine Kündigung sinnvoll wird.
Die Kündigung dieser Verträge ist im Rahmen einer dreimonatigen Frist zum Ablauf des Versicherungsjahres zu stellen.

Bei den Lebensversicherungsverträgen gibt es die gleichen Kündigungsfristen von drei Monaten. Allerdings nicht zum Jahresende, sondern generell drei Monate. Daher kann die Versicherung jederzeit beendet werden. Dies ist manchmal nicht sinnvoll, daher bietet die Provinzial auch die Möglichkeit der Beleihung oder auch des Rückkaufs an.

Bewertungen und Erfahrungen mit Provinzial



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login