Santander

Kündigungsadresse:

Santander Consumer Bank AG

Santander-Platz 1
41061 Mönchengladbach


Telefon:02161 - 90 60 599
Fax:02161 - 90 65 598
Email:email-service@santander.de
Diese Adresse von Santander
haben wir zuletzt geprüft am:

01.12.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.0/5
Bewerte den Service von Santander Consumer Bank AG

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Santander

Bei Santander richtig kündigen

Die besondere Kundennähe von Santander liegt vor allem an der starken Zusammenarbeit mit dem Einzelhandel. Die Bankengruppe hilft gerne bei Finanzierungen von Alltagswünschen. Es ist leichter beim Händler etwas zu unterschreiben, als bei einer Bank um ein Darlehen zu bitten. Aber natürlich gibt es auch die ganz normalen Bankgeschäfte mit der Santander Group. Oft geschieht das alles nicht gerade zu günstigen Konditionen, spätestens wenn mal eine Rate nicht bezahlt wurde. Dies sind zumindest die Hauptgründe, warum viele Kunden die Bank verlassen oder umschulden möchten, was sich manchmal als nicht so einfach entpuppt. Hier ein paar Tipps wie es klappen kann:

Wie kann ich bei der Santander Group kündigen?

Eine Außerordentliche Kündigung ist, unter Wahrung der Fristen, bereits möglich, wenn die Santander ihre Geschäftsbedingungen oder Konditionen ändert. Dies müssten Sie natürlich durch Ihre E-Mails oder Post regelmäßig prüfen. Natürlich muss bei Kündigung der Saldo 0 Euro betragen bzw. der offen stehende Restbetrag zzgl. Gebühren gezahlt (oder umgeschuldet) werden. Wurde ein Vertragsverhältnis ohne Mindestlaufzeit geschlossen, so kann natürlich jederzeit gekündigt werden. Eine Bank muss auf berechtigte Interessen des Kunden Rücksicht nehmen. Sie muss dem Kunden ermöglichen zu einem anderen Kreditinstitut zu wechseln. Die Frist ist um 6 Wochen angemessen, es gilt aber die AGB der Bank bei Vertragsabschluss als rechtliche Grundlage. Sollten Sie die AGB nicht mehr besitzen, so fragen Sie diese bei der Santander an. Dies kann bei Ihrer örtlichen Filiale, telefonisch (0800 - 866 11 15) oder per Mail (email-service@santander.de) unter Nennung Ihrer Kunden- oder Kontonummer geschehen.
Wenn Sie sich Klarheit über die Laufzeiten und Kündigungsfristen Ihrer Verträge verschafft haben, setzen Sie ein Kündigungsschreiben auf. Dieses versenden sie an die Santander mindestens per einfachen Einschreiben ohne Rückschein. Somit können Sie beweisen, dass ein Schreiben von Ihnen zu einem bestimmten Datum ausliefert wurde. Noch besser, aber teurer ist ein Einschreiben mit Rückschein. Damit können Sie nicht nur erfahren dass das Schreiben ausgeliefert wurde, sondern wer es entgegengenommen hat. Außerdem haben Sie dann einen Rückbeleg in der Hand, der Ihnen zugeschickt wird. Grundsätzlich ist von Kündigungen über E-Mail, Fax oder Telefon abzuraten. Dies sollte grundsätzlich schriftlich stattfinden und belegt werden (Postbeleg, Kopien, Unterschriften). Im Falle einer erfolgreichen Kündigung behalten Sie die Kündigungsbestätigung, Abschlussrechnung und Zahlungsbelege gut auf!

Der Brieftext einer Kündigung kann wie folgt lauten:
„Hiermit kündige ich meinen Vertrag (Kunden- / Kontonummer) zum nächst möglichen Termin.
Ich bitte um eine Abschlussrechnung und eine kurze schriftliche Bestätigung.“

Sie können sich aber auch bei einem anderen Kreditinstitut einen Termin geben und über eine Umschuldung beraten lassen. Die Bank wird Ihnen dann sagen was ggf. weiter zu erledigen ist.

Wo muss die Kündigung hin?

Entnehmen Sie die Adresse bitte Ihrer letzten Rechnung. Sollten Sie diese nicht zur Hand haben versuchen Sie es mit folgender Adresse (für Deutschland):

Santander Consumer Bank AG
Santander Platz 1

41061 Mönchengladbach

Wie sehen die Kündigungsfristen aus?

Wie bereits weiter oben erwähnt, entnehmen Sie die Kündigungsfristen aus den Geschäftsbedienungen der Santander und Ihren Vertragsunterlagen. Angemessen sind sechs Wochen, üblich aber auch 3–6 Monate Kündigungsfrist. Ihre Kündigung gilt als nichtig, wenn Sie Ihre Darlehensschuld nicht innerhalb von 2 Wochen nach der Kündigungsbestätigung beglichen haben! Mindestvertragslaufzeiten müssen eingehalten werden und können nur aus wichtigem Grund oder Änderungen der Vertragsbedingungen vorzeitig beendet werden. Eine Anfrage auf Kulanzkündigung ist vielleicht auch einen Versuch wert, wenn Sie nachvollziehbare Gründe vorzeigen können. Die AGB eines Unternehmens darf zwar nicht geltendes Recht verletzten, aber erwiesenermaßen wird es in allen Branchen versucht. Dann hilft nur noch der Anwalt oder die Verbraucherzentralen.

Bewertungen und Erfahrungen mit Santander

avatar Maja 4/5

Vor Jahren musste ich einen größeren Kredit aufnehmen. Ich wählte damals die Santander, da die eine gute Restschuldversicherung im Angebot hatten. Da sich meine finanzielle Lage jetzt entspannte, wollte ich die Restschuldversicherung kündigen. Ich habe also bei der Santander angerufen, um dies zu klären. Man sagte mir, dass ich dies schriftlich machen muss. Also habe ich sofort einen Brief geschrieben und darin um eine Bestätigung der Kündigung gebeten. Bereits drei Tage später hatte ich die Kündigungsbestätigung im Briefkasten. Ich muss sagen, das ging schnell und die Damen waren sehr nett am Telefon.

avatar Luisa 5/5

Ein Vertrag bei Santander zu kündigen geht schnell und unkompliziert. Zuerst muss ausgewählt werden, was gekündigt werden soll.
Per Button kann dann der betreffenden Bereich angewählt werden. Anschließend gelangt man zu einem vorgefertigten Formular.
Hier müssen nur noch persönliche Daten, Vertragsnummer eingefügt werden.
Zum Schluss muss dann die Unterschrift hochgeladen werden.
Ist alles fertig ausgefüllt, kann das Schreiben einfach abgeschickt werden.
Eine Bestätigung der Kündigung erfolgt dann per Post.

avatar Jakob 5/5
Vor einigen Jahren befand ich mich in einer finanziellen Notsituation und ich habe mir deshalb bei der Santander Consumer Bank einen Kredit aufgenommen. Aufgrund eines sehr positiven Ereignisses, stand mir vor einigen Wochen ein großer Geldbetrag zur Verfügung und ich wollte damit meinen Kredit zurückbezahlen. Ich habe aus diesem Grund der Santander Bank ein Schreiben übermittelt und wollte den derzeit offenen Kreditbetrag erfragen. Die genaue Adresse und weitere Daten über die Santander Bank, habe ich auf der Seite www.abo-manager.de erfahren. Hier wird nicht nur genau die richtige Anlaufstelle für Kündigungsschreiben angegeben, auch wichtige Telefonnummern sind zu finden.
avatar Greta 5/5
Vor einigen Jahren befand ich mich in einer finanziellen Notsituation und ich habe mir deshalb bei der Santander Consumer Bank einen Kredit aufgenommen. Aufgrund eines sehr positiven Ereignisses, stand mir vor einigen Wochen ein großer Geldbetrag zur Verfügung und ich wollte damit meinen Kredit zurückbezahlen. Ich habe aus diesem Grund der Santander Bank ein Schreiben übermittelt und wollte den derzeit offenen Kreditbetrag erfragen. Die genaue Adresse und weitere Daten über die Santander Bank, habe ich auf der Seite www.abo-manager.de erfahren. Hier wird nicht nur genau die richtige Anlaufstelle für Kündigungsschreiben angegeben, auch wichtige Telefonnummern sind zu finden.


Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login