Schwankhalle Bremen

Kündigungsadresse:

Schwankhalle Bremen

Buntentorsteinweg 112
28201 Bremen


Telefon:0421-700 141
Fax:0421-520 80 710
Email:mail@schwankhalle.de
Diese Adresse von Schwankhalle Bremen
haben wir zuletzt geprüft am:

01.12.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.2/5
Bewerte den Service von Schwankhalle Bremen

Schwankhalle Bremen Verträge kündigen

Schwankhalle Bremen Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an Schwankhalle Bremen senden

Adressänderung an Schwankhalle Bremen senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Schwankhalle Bremen

Ein Abo gilt in der Regel für ein Jahr. Die genaue Kündigungsfrist der Schwankhalle kann auf dem Vertrag nachgelesen werden, da hier der Beginn des Abos vermerkt ist. In der Regel kann das Abo nach Ablauf der 12 Monate gekündigt werden. Wer ein Abo kündigen möchte, der sollte dies drei Monate vor Ablauf des Zeitraums erledigen. Eine Kündigung muss immer schriftlich pünktlich an die Schwankhalle erfolgen. Sie kann per Post, E-Mail oder per Fax an die Schwankhalle gesendet werden. Alle Schriftarten sind gültig. Nur telefonische Absprachen sind ungültig. In einigen Fällen kann eine Sonderkündigungsfrist gestattet werden. Sollte das Abo nicht gekündigt werden, dann verlängert sich das Abo automatisch um ein weiteres Jahr und eine Kündigung wäre dann wieder erst nach Ablauf dieses Jahres möglich.


Gibt es Sonderkündigungsfristen?

Sonderkündigungsfristen können nur in Ausnahmefällen gestattet werden. Fristgerechte Kündigungen benötigen keinen Kündigungsgrund. Bei einer Sonderkündigung muss auf jeden Fall ein Grund angegeben werden. Handelt es sich um eine plötzlich auftretende Erkrankung, dann sollte der Abonnent eine Bescheinigung des Attestes bei der Kündigung mitschicken. Auch bei Sonderkündigungen erhält der Abonnent eine Bestätigung. Sonderkündigungen werden fallweise gestattet, wenn ein triftiger Grund hierfür vorliegt.


Wie lange dauert es bis ich eine Kündigungsbestätigung bekommen?

Eine Kündigungsbestätigung wird ungefähr nach einer Woche nach Eingang der Kündigung durch die Schwankhalle zugestellt. Je nach Art der Schriftform kann die Dauer der Bestätigung etwas variieren.


Erlischt mit der Kündigung automatisch meine erteilte Einzugsermächtigung?

Die Einzugsermächtigung wird nach Ablauf des Abos direkt gekündigt. Sie ist auch dann nicht mehr gültig, wenn zu einem späteren Zeitpunkt ein erneutes Abo erwünscht ist. In diesem Fall muss eine neue Einzugsermächtigung durch den Abonnenten erfolgen. Das Mitgliederkonto wird gelöscht, sobald die Kündigung rechtsgültig ist. Sind noch offene Forderungen bei der Schwankhalle vorhanden, dann müsse diese erst beglichen werden. Wenn nötig, dann können die offenen Posten auch in Raten abgezahlt werden. Hierfür muss sich mit der Schwankhalle in Verbindung gesetzt werden.


Wie lange kann ich meinen Vertrag widerrufen?

Der Widerruf für ein Abo der Schwankhalle kann innerhalb von 14 Tagen erfolgen. Hierfür ist die Schriftform zu wählen. Der Widerruf kann per Fax, E-Mail oder per Brief an die Schwankhalle erfolgen. Damit ein Widerruf möglich ist, muss die Frist zwingend eingehalten werden. Wenn der Vertrag direkt über die Schwankhalle widerrufen wird, dann sollte der Abonnent sich den Widerruf direkt vor Ort bestätigen lassen. Nach Ablauf der 14 Tage ist kein Widerruf mehr möglich und die Kündigungsfrist muss eingehalten werden.

Bewertungen und Erfahrungen mit Schwankhalle Bremen



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login