Sparda-Bank Baden-Württemberg

Kündigungsadresse:

Sparda-Bank Baden-Württemberg eG

Am Hauptbahnhof, 3
70173 Stuttgart


Telefon:0711 / 2006-3801
Fax:0711 / 2006-3805
Email:mailto:kontakt@sparda-bw.de
Diese Adresse von Sparda-Bank Baden-Württemberg
haben wir zuletzt geprüft am:

18.05.2019

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.1/5
von insgesamt10

Bewerte den Service von Sparda-Bank Baden-Württemberg eG

Sparda-Bank Baden-Württemberg Verträge kündigen

Sparda-Bank Baden-Württemberg Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an Sparda-Bank Baden-Württemberg senden

Adressänderung an Sparda-Bank Baden-Württemberg senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Sparda-Bank Baden-Württemberg

Die Sparda Bank Baden-Württemberg ist eine Bank die sich sehr um Ihre Privatkunden bemüht. Wer kennt es nicht, die Bank ohne Kontoführungsgebühren und mit dem guten Service. Doch was ist mit den vertraglichen Bedingungen, wenn man einmal seinen Wohnort wechseln möchte und dann die entsprechenden Verträge kündigen muss? Wie sehen die Fristen aus und wie geht man dann vor. Es gibt hier verschiedene Produkte und jedes dieser Produkte hat seine Eigenheiten und bestimmte gesetzliche und vertragliche Bedingungen, die man unbedingt beachten sollte. Gerade das Geldgeschäft ist eine Sache des Vertrauen und wenn man dann noch auf eine Bank wie die Sparda Bank Baden-Württemberg trifft, dann kann auch sicher sein, dass dies alles optimal funktioniert. Auch hier bei der Sparda Bank Baden-Württemberg gelten gleiche gesetzliche und vertragliche Vereinbarungen, wie bei anderen Banken, jedoch hat diese Bank bestimmte Regelungen, die für den Kunden günstiger sind. Nehmen wir einmal an, man beschließt trotzdem die Verträge zu kündigen, was muss man dazu wissen und beachten?

Welche Kündigungsfristen gibt es bei der Sparda Bank Baden-Württemberg?

Grundlage der geschäftlichen Beziehungen zwischen Kunde und der Sparda Bank Baden-Württemberg sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen und entsprechende gesetzliche Regelungen. Die Kündigungsfristen etwa für ein Girokonto sind kurz. Überlegt der Kunde sich ein neues Institut zu wählen und seine Bankverbindungen dementsprechend zu ändern, dann hat man es leicht. Die entsprechende Kündigungsfrist ist eine Woche zum Monatsende. Anders sieht es da schon mit Kreditverträgen aus, die eine lange Laufzeit besitzen und auf eine Zahlungsziel ausgerichtet sind. Trotzdem gibt es hier auch Kündigungsfristen und hier sind die entsprechenden allgemeinen Fristen 3 Monate zum Ende eines Quartal. Außerdem gibt es bei Darlehen die Möglichkeit mit einer Umschuldung einen Vertrag zu beenden. Der Kunde sucht sich eine neue Bank und löst das Darlehen ab. Zur Form der Kündigung, hier sollte man sicher gehen und seinen Willen direkt äußern, dass heißt es muss klar erkennbar sein, das man auch kündigen will. Schriftlich und mit Nachweis sollte man Kündigungen aussprechen, damit man beweisen kann, dass man kündigt. Wie gesagt zu jedem Produkt existieren spezielle Fristen und die gilt es zu beachten.

Gibt es Sonderkündigungsfristen bei der Sparda Bank Baden-Württemberg?

Ja es gibt sie, die Sonderfälle und wie beschrieben bei einem Wechsel der Bank etwa, entsteht schon der erste Sonderfall. Hier sind die Regeln einfach und diese verkürzte Wechsel-Option ist auch mit einem Sonderkündigungsrecht verbunden. Noch einmal etwas zur Umschuldung, hier wenn ein Kunde sein Darlehen ablöst, ensteht eine Situation, die von der Normalität und den vereinbarten Laufzeiten abweicht. Es entsteht eine neue Frist, die sich die Bank aber meist mit Vorfälligkeitsgebühren honorieren lässt. Bei Sonderkündigungen und Fristen sollte man genau abwägen, was wirklich günstig ist, denn auch bei der Sparda Bank Baden-Württemberg existiert die Bank von Zinsen und Gebühren. Hier noch einmal die Fristen, das absolute Vertragsfreiheit besteht und jeder Vertrag bei der Sparda Bank Baden-Württemberg die Kündigung erlaubt und vorsieht, sind auch hier die Fristen sehr angenehm formuliert. Es gibt einmal die verkürzten Fristen, die als Sonderkündigungsfristen zu sehen sind, eine Woche zum Ende des Monats oder eben die Besonderheiten, dass etwa Darlehen einfach abgelöst werden und dann mit Gebühren ohne lange Fristen der Vertrag aufgelöst wird. Bei einem Wechsel der Bank etwa, entsteht immer die Besonderheit und Giro Konten bei der Sparda BaWü werden schnell und unkompliziert aufgelöst.

Wie lange dauert es bis ich eine Kündigungsbestätigung bekommen?

Hat der Kunde in der wirkungsvollen Form agiert und gekündigt, dann dauert es nicht lange. Es geht meist sofort oder etwa nach 3 Tagen hat der Kunde seine Kündigungsbestätigung.

Erlischt mit der Kündigung automatisch meine erteilte Einzugsermächtigung?

Einzugsermächtigungen oder heute aktuell SEPA Lastschrift-Mandate erlöschen nicht ohne konkrete Kündigung oder Entziehung. Das bedeutet um sicher zu gehen, diese Entziehung einfach mit in das Kündigungsschreiben einarbeiten und dann ausdrücklich die Einzugsermächtigung sofort entziehen. Bei einer Einzugsermächtigung hat man aber immer die Sicherheit, dass man die eingelösten Beträge 8 Wochen lang zurück buchen lassen kann.

Wie lange kann ich meinen Vertrag widerrufen?

Auch bei der Sparda Baden-Württemberg gilt das allgemeine Widerrufsrecht für Verträge von 8 Tagen nach Abschluss. In dieser Frist ab Vertragsabschluss kann man jeden Vertrag widerrufen. Gerade Banken sind verpflichtet den Kunden besonders zu belehren und auf die Widerrufsklausel ausdrücklich hinzuweisen. Dieser Vereinbarungen gelten aber nur für den Abschluss von Verträgen.

Bewertungen und Erfahrungen mit Sparda-Bank Baden-Württemberg



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login