SV Meppen

Kündigungsadresse:

SV Meppen e.V. 1912

Lathener Str. 15a
49716 Meppen


Telefon:0 59 31 - 93 01 0
Fax:0 59 31 - 93 01 50
Email:info [at] svmeppen.de
Diese Adresse von SV Meppen
haben wir zuletzt geprüft am:

29.11.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.2/5
Bewerte den Service von SV Meppen e.V. 1912

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei SV Meppen

Der Verein SV Meppen gibt allen Mitgliedern die Möglichkeit, die Mitgliedschaft laut Vereinssatzung zu beenden. Diese Kündigung muss durch das Mitglied immer in Schriftform erfolgen. Mündliche und telefonische Absprachen reichen nicht aus. Die schriftliche Kündigung muss spätestens 6 Wochen vor dem Halbjahresende dem Verein vorliegen. Ein Grund muss nicht angegeben werden, kann aber im Bezug auf die Sonderkündigungsregelung sehr hilfreich sein. Zur Kündigung muss der Mitgliedsausweis beigelegt werden, somit endet der Vertrag direkt am Ende des Halbjahres. Wer schon eher ausscheiden möchte, der muss bis Ende des Halbjahres aber weiterhin die Beiträge an den Verein leisten. Die Beiträge werden immer halbjährlich abgerechnet. Bei einem früheren Austritt werden Leistungen, Spenden sowie die Beiträge nicht an das Mitglied zurückgezahlt. Die Kündigungsregelung ist bei passiven und aktiven Erwachsenen, Familien, Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahren bindend.


Gibt es Sonderkündigungsfristen?

Sonderkündigungsfristen gibt es als Mitglied des SV Meppen nur in Ausnahmefällen. Grund kann zum Beispiel eine plötzlich auftretende Erkrankung sein. Hier sollte bei der Kündigung das Attest eines Arztes beigelegt werden. In diesem Fall wird der Verein dem Mitglied mit Sicherheit entgegenkommen. Natürlich muss anders wie bei normalen Kündigungen immer der Grund mit angegeben werden. Dieser Grund muss eine triftige Erklärung für das Ausscheiden aus dem Verein beinhalten. Auch hier ist der Mitgliedsausweis sofort dem Verein auszuhändigen.


Wie lange dauert es bis ich eine Kündigungsbestätigung bekommen?

Die Kündigungsbestätigung des SV Meppen wird ungefähr eine Woche nach Eingang der Kündigung dem Mitglied per Post zugestellt. In Ausnahmefällen kann es auch ein paar Tage längern dauern.


Erlischt mit der Kündigung automatisch meine erteilte Einzugsermächtigung?

Die Einzugsermächtigung erlischt direkt nach dem Austritt aus dem Verein. Stichtag ist das Halbjahresende. Sollte ein Mitglied sich später wieder für einen Eintritt in den Verein entscheiden, dann muss eine neue Einzugsermächtigung über die Bank in Auftrag gegeben werden. Eine alte Einzugsermächtigung kann nach einer Löschung nicht wieder aktiviert werden. Das Mitgliedskonto wird erst komplett gelöscht, wenn alle Beitragszahlungen geleistet wurden. Sollte sich am Ende des Halbjahres noch eine offene Position auf dem Konto befinden, dann sollte diese umgehend beglichen werden.


Wie lange kann ich meinen Vertrag widerrufen?

Wie bei allen Verträgen, so kann auch die Mitgliedschaft zum SV Meppen innerhalb von 14 Tagen widerrufen werden. Dieser Widerruf muss schriftlich per Post, Fax oder E-Mail erfolgen. Wichtig ist, dass auch hier der Mitgliedsausweis beigelegt wird, sofern er schon vorliegt. Ein Grund für den Widerruf muss nicht angegeben werden.

Bewertungen und Erfahrungen mit SV Meppen



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login