Theater am Dom

Kündigungsadresse:

Theater am Dom

Opern Passagen - Glockengasse 11
50667 Köln


Telefon:+49 (0) 221 - 258 01 55
Fax:+49 (0) 221 - 258 01 56
Email:info@theater-am-dom.de
Diese Adresse von Theater am Dom
haben wir zuletzt geprüft am:

29.11.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.3/5
Bewerte den Service von Theater am Dom

Theater am Dom Verträge kündigen

Theater am Dom Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an Theater am Dom senden

Adressänderung an Theater am Dom senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Theater am Dom

Das Theater am Dom bietet allen Abonnenten die Möglichkeit, dass sie durch das Abo viel Geld sparen können und den besten Platz bekommen. Ein Abo gilt immer für einen Spielplan. Es beginnt mit der Spielzeit, die in der schriftlichen Bestellung vermerkt wurde. Ein Abo läuft immer auf unbestimmte Dauer. Es sei denn, das Abo wird pünktlich zum Ende der Spielzeit gekündigt. Die Kündigung muss spätestens am 30.06. dem Theater am Dom vorliegen. Eine Kündigung muss immer schriftlich erfolgen. Der Poststempel ist entscheidend. Die Kündigung kann aber alternativ auch per E-Mail oder Fax erfolgen. Eine Angabe des Grundes ist nicht notwendig. Es sei denn, es handelt sich um eine außerordentliche Kündigung. Dann ist der Grund ausschlaggebend über die Entscheidung des Theaters. Wird ein Abo gekündigt, dann müssen natürlich bis Ende der Laufzeit die Beiträge gezahlt werden.

Gibt es Sonderkündigungsfristen?

Eine Sonderkündigungsfrist setzt immer einen triftigen Grund voraus. Ein Grund kann eine plötzlich auftretende Krankheit sein. Hier ist es ratsam, ein Attest vom Arzt der Kündigung beizulegen, dann wird diese auch ohne weitere Erklärungen akzeptiert. Wenn die Kündigung eingegangen ist, dann erhält der Abonnent nach ein bis zwei Wochen eine Bestätigung. Die Einzugsermächtigung zum Ende der Spielzeit. erlischt. Bereits gezahlte Beiträge oder Spenden können vom Theater nicht zurück erstattet werden.

Wie lange dauert es bis ich eine Kündigungsbestätigung bekomme?

Die Kündigungsbestätigung dauert bei normalen und außerordentlichen Kündigung ca. ein bis zwei Wochen. Je nach Fall kann es hierbei zu leichten Schwankungen kommen.

Erlischt mit der Kündigung automatisch meine erteilte Einzugsermächtigung?

Wenn ein Theater am Dom Abo gekündigt wird, dann erlischt auch die Einzugsermächtigung automatisch. Sie muss nicht separat gekündigt werden. Wenn ein neues Abo gewünscht ist, dann muss eine neue Einzugsermächtigung erstellt werden. Bevor das Mitgliedskonto komplett gelöscht wird, müssen alle Beiträge verbucht sein. Ist noch ein Betrag offen, dann ist dieser vom Abonnenten so schnell wie möglich zu begleichen. In Einzelfällen kann eine Ratenzahlung vereinbar werden. Hierfür ist eine Kontaktaufnahme mit dem Theater am Dom notwendig.

Wie lange kann ich meinen Vertrag widerrufen?

Innerhalb der ersten 14 Tage kann ein Abo ohne Probleme gekündigt werden. Die Angabe eines Grundes ist für einen Widerruf nicht notwendig. Wichtig ist, dass der Widerruf pünktlich beim Theater am Dom eintrifft. Eine E-Mail und ein Fax werden auch akzeptiert. Ansonsten zählt der Poststempel. Wenn nicht rechtzeitig widerrufen wird, dann läuft das Abo bis zum Ende der Spielzeit. Dem Abonnenten bleibt nur noch die Alternative, das Abo zum Ende der Spielzeit zu kündigen.

Bewertungen und Erfahrungen mit Theater am Dom



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login