Theater Lübeck

Kündigungsadresse:

Theater Lübeck gGmbH

Beckergrube 16
23552 Lübeck


Telefon:0451/7 08 80
Fax:0451/70 88-222
Email:theater(AT)luebeck.de
Diese Adresse von Theater Lübeck
haben wir zuletzt geprüft am:

07.11.2019

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.2/5
von insgesamt10

Bewerte den Service von Theater Lübeck gGmbH

Theater Lübeck Verträge kündigen

Theater Lübeck Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an Theater Lübeck senden

Adressänderung an Theater Lübeck senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Theater Lübeck

Konzerte, Schauspiel oder Musiktheater, das Theater Lübeck ist ein beliebtes Haus mit einem abwechslungsreichen Programm, bestehend aus modernen Stücken und klassischen Aufführungen. Neben dem Verkauf an der Kasse und der Bestellung von Eintrittskarten und Tickets zu einzelnen Veranstaltungen, besteht auch die Möglichkeit des Abonnements verschiedener Vorstellungen. So gehört unter anderen ein Premierenabo oder ein Saisonabo zum Angebot des Theaters Lübeck. Doch wie sieht es mit der Kündigung terminlich gebundener Eintrittskarten aus?


Welche Kündigungsfristen gibt es beim Theater Lübeck?

In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Theaters Lübeck, wird sich auf den § 312 b Absatz 3 Ziffer 6 BGB berufen. Dieser sieht vor, dass aus dem Bereich der Unterhaltung für Eintrittskarten, hinter denen ein fester Termin steht keine Kündigungen oder Widerrufe möglich sind. Wer ein laufendes Abo kündigen möchte, kann sein Glück dennoch probieren. Wo gibt es trotz des Ausschlusses eines Widerrufes Chancen, das Geld für die Eintrittskarten in einem Abo zurück zu erhalten?

De einzige Chance besteht in der Kulanz der Sachbearbeiter. Das Theater Lübeck ist mit dem geschilderten Sachverhalt auf der abgesicherten Seite. Die einzige Chance auf einen Widerruf oder eine Kündigung des Abonnements liegt in der Kulanz. Neben dem Standardschreiben bietet es sich dafür an, drastische Gründe anzuführen, welche die Rückerstattung des Geldes wichtig machen und als soziale Lösung dastehen lassen.


Wie lange dauert es bis zur Antwort?

Wer ein Abonnement mit Jahreskarten, Premierenkarten oder anderen Angeboten des Theaters Lübeck wahrnimmt, darf nicht zu viel erwarten. Nach der Übersendung des vorgefertigten Schreibens kann es 1-2 Wochen dauern. Nur wenn die angeführten Gründe, warum Sie das Geld unbedingt zurück benötigen oder auf keinen Fall die Vorstellungen wahrnehmen können, gibt es Chancen. Diese sind durch eine hohe Nachfrage nach Ausverkauften Karten noch weiter begünstigt.

Die Entscheidung wird aufgrund der klaren Gesetzeslage kein Sachbearbeiter allein tragen wollen. Eine Bearbeitungszeit von 1-2 Wochen kann darum auftreten. Selbst wenn es zur Absage kommt, ist das kein großes Hindernis. Das Theater Lübeck verkauft die Abonnements mit einmaliger Zahlung, eine weiterführende Lastschrift gibt es in diesem Zusammenhang nicht.


Was tun bei Absage?

Selbst wenn die vorgefertigten Schreiben keine Wirkung zeigen, heißt es nicht verzagen: Die Eintrittskarten, welche nicht genutzt werden können, sind bei anderen Personen sehr gefragt. Mit einer Verkaufs-Anzeige im Internet werden die gebrauchten Karten mit einem minimal verminderten Preis vermutlich einen neuen Abnehmer finden und das Geld ist somit nicht verloren.

Wer eine Absage zur Kündigung des Abonnements bekommt, sollte bedenken, dass das Theater Lübeck damit gesetzlich auf der sicheren Seite steht und nach vollstem Recht handelt. Also gilt: ruhig bleiben, nochmals freundlich nach einer Kulanzlösung erkundigen und gegebenenfalls die Karten selbst verkaufen. Unsere professionellen Schreiben sollten ein Anlass sein, dass die Sachbearbeiter des Theaters Lübeck zweimal über die Kündigung nachdenken.

Bewertungen und Erfahrungen mit Theater Lübeck



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login