Volksbank Pforzheim

Kündigungsadresse:

Volksbank Pforzheim eG

Westliche Karl-Friedrich-Str. 53
75172 Pforzheim


Telefon:07231 184-0
Fax:07231 184-8800
Email:info@vbpf.de
Diese Adresse von Volksbank Pforzheim
haben wir zuletzt geprüft am:

12.01.2019

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.0/5
von insgesamt0

Bewerte den Service von Volksbank Pforzheim eG

Volksbank Pforzheim Verträge kündigen

Volksbank Pforzheim Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an Volksbank Pforzheim senden

Adressänderung an Volksbank Pforzheim senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Volksbank Pforzheim

Um bei der Volksbank Pforzheim ein Konto zu eröffnen ist es unerlässlich, das 18. Lebensjahr vollendet zu haben. In anderen Fällen ist es zwar auch möglich ein eigenes Konto zu bekommen, aber dann braucht es unbedingt die Einverständniserklärung der Eltern. Nun kann es immer toll sein, ein eigenes Konto zu haben und damit natürlich auch die Zahlungsarten voll ausschöpfen zu können. Aber es kostet auch immer Geld ein solches Konto. Das sollte jedem klar sein, der es in Erwägung zieht bei der Volksbank Pforzheim ein eigenes Konto zu haben. Dieses Konto kann sehr schnell eröffnet werden. Das kann mittlerweile sogar online geschehen. Die Bankkarte wird in beiden Fällen, also auch wenn das Konto vor Ort eröffnet wird, ohnehin zu gesendet. Um dieses Konto dann auch in vollem Umfang nutzen zu können ist ein regelmäßiger Geldeingang unerlässlich. Aber nun kann es auch vorkommen, dass dieses Konto gekündigt werden soll. Wie ist dann die Vorgehensweise. Das ist leider immer wieder eine Frage, die sich Kontoinhaber bei der Volksbank Pforzheim stellen.

Welche Kündigungsfristen gibt es?

In der Regel ist ein solches Konto überhaupt keinen Kündigungsfristen unterlegen. Das Konto kann umgehend vor Ort gekündigt werden, ebenso wie es auch eröffnet worden ist. Der Bankberater sollte immer der richtige Ansprechpartner für alle Belange rund um das Eröffnen und Kündigen des Kontos sein. Damit wird sicher auch jeder gut beraten sein und das eigene Konto schon bald kündigen können. Eine solche Kündigung gilt ab sofort. Das heißt, dass wenn die Volksbank Pforzheim aufgesucht werden sollte, auch sofort gekündigt werden kann.

Gibt es Sonderkündigungsfristen?

Da ein solches Konto ohne weitere Fristen sofort gekündigt werden kann, ist auch diese Frage völlig unnötig. Es ist immer unerlässlich die Bank persönlich auf zu suchen. Dabei lässt sich auch gleich klären, was mit einem eventuellen Guthaben geschehen soll. Somit kann also jeder von sich sagen, dass es eine Leichtigkeit ist, dieses Konto wieder zu kündigen und zu einem anderen Anbieter zu wechseln.

Wie lange dauert es bis ich eine Kündigungsbestätigung bekomme?

Da dieses Konto keine schriftliche Kündigung braucht um die Geschäftsbeziehung mit der Bank zu beenden, ist diese Frage völlig unerheblich. Es ist in kurzer Zeit möglich, das Konto zu kündigen und dabei wird der Kunde natürlich auch ein Schriftstück bekommen, dass besagt, wann das Konto gekündigt worden ist. Damit hat jeder seine Kündigungsbestätigung sofort in der Hand und kann auch wieder an andere Dinge denken.

Erlischt mit der Kündigung automatisch meine erteilte Einzugsermächtigung?

Eine vorhandene Einzugsermächtigung bezieht sich bei einem Konto in der Regel nur auf die anfallenden Kontoführungsgebühren. Diese wird natürlich auch mit einer erfolgreichen Kündigung nicht mehr bestehen. Sie werden sehen, es ist kinderleicht einen solchen Vertrag zu kündigen und damit auch das Konto schon bald nicht mehr zu nutzen.

Wie lange kann ich meinen Vertrag widerrufen?

Diese Frage stellen sich sehr viele Menschen. Es ist so, dass auch ein Konto jederzeit widerrufen werden kann. Es findet sich aber keinerlei Anwendung, da ein Konto ebenso schnell wieder geschlossen werden kann, wie es auch eröffnet worden ist. Damti ist diese Frage überflüssig.

Bewertungen und Erfahrungen mit Volksbank Pforzheim



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login