WeightWatchers

Kündigungsadresse:

WeightWatchers.de Limited

Millennium House, Ludlow Road
SL6 2 Großbritannien


Telefon:
Fax:0211 - 96 86 260
Email:kundendienst@weightwatchers.de
Diese Adresse von WeightWatchers
haben wir zuletzt geprüft am:

02.12.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

3.9/5
Bewerte den Service von WeightWatchers.de Limited

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei WeightWatchers

Wer bei WeightWatchers kündigen möchte, der kann dieses relativ einfach tun. Bei WeightWatchers kann man verschiedene Pässe, zum Beispiel einen Monatspass erwerben. Möchte man diesen kündigen, so kann man dieses immer zum Monatsende tun. Damit die Kündigung wirksam ist, muss sie spätens in den ersten zwölf Tagen eines Monats bei WeightWatchers sein. Ist dies nicht der Fall, wird die Kündigung erst im darauffolgenden Monat aktiv. Im Übrigen, diese Kündigungsregel findet nur bei Privatkunden Anwendung. Für Firmenkunden gibt es abweichende Kündigungsregeln, wie man den Vertragsbedingungen entnehmen kann.

Damit die Kündigung bei WeightWatchers auch wirksam wird, muss man diese schriftlich verfassen. Wobei es bei WeightWatchers auch die Möglichkeit gibt, schriftlich per E-Mail zu kündigen. Egal ob man sich für eine schriftliche Kündigung oder für eine Kündigung per E-Mail entscheidet, die Kündigung muss ein paar Daten beinhalten. Zu diesen Daten gehören zum Beispiel die Kontaktdaten, der Namen, aber auch die Pass-Nummer. Sollte man die Pass-Nummer noch nicht oder vergessen haben, so reicht auch der Zugangscode bei der Kündigung aus. Einen Kündigungsgrund muss man grundsätzlich in einer Kündigung nicht nennen, dies ist eine freiwillige Angabe. Bei WeightWatchers gibt es die Ausnahme, das man je nach Kündigungsgrund, sofern man diesen nennt, es zu einer Rückerstattung kommen kann. Eine solche Rückerstattung ist zum Beispiel bei WeightWatchers möglich, wenn man aufgrund von Schwangerschaft nicht mehr am Training teilnehmen kann. Oder ein weiterer Grund ist ein Umzug. In solchen Fällen gewährt WeightWatchers eine Rückerstattung der Beiträge.

Hat man seine Kündigung verfasst, muss man diese lediglich noch an WeightWatchers schicken. Für den Fall der Kündigung per E-Mail, so kann man diese einfach an die eigens dafür eingerichtete E-Mailadresse senden. Ansonsten kann man seine Kündigung als Brief oder Fax senden. Bei der Kündigung per Brief muss man natürlich die Zustellzeiten der Post berücksichtigen. Den maßgeblich bei einer Kündigung ist immer der Zeitpunkt des Eingang der Kündigung bei WeightWatchers. Eine Kündigung direkt im Studio oder die Abgabe der Kündigung, ist nicht möglich. Auch eine telefonsiche Kündigung ist ausgeschlossen.

Neben dem Kündigungsrecht hat ein Kunde bei WeightWatchers noch ein Widerrufsrecht. Das Widerrufsrecht kann man aber nur dann in Anspruch nehmen, wenn man seinen Pass über die Internetseite von WeightWatchers bestellt hat. Überlegt man es sich nach der Bestellung anders, kann man binnen einer Frist von 14 Werktagen wieder vom Vertrag zurücktreten. Verpasst man diese Frist, kann man nur regulär zum Monatsende kündigen. Wie bei einer regulären Kündigung auch, muss auch der Widerruf schriftlich gegenüber WeightWatchers erklärt werden.

Bewertungen und Erfahrungen mit WeightWatchers



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login