WEISSER RING

Kündigungsadresse:

WEISSER RING e. V.

Weberstraße 16
55130 Mainz


Telefon:06131 / 83 03-0
Fax:06131 / 83 03-45
Email:info@weisser-ring.de
Diese Adresse von WEISSER RING
haben wir zuletzt geprüft am:

04.12.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

3.4/5
Bewerte den Service von WEISSER RING e. V.

WEISSER RING Verträge kündigen

WEISSER RING Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an WEISSER RING senden

Adressänderung an WEISSER RING senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei WEISSER RING

Der weiße Ring ist eine in mehreren Ländern Europas tätige Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer und ihre Familien. Unter anderem in Ungarn, Luxemburg, Schweiz
Tschechien und Österreich.
Sie helfen den leidenden Opfern und ihrer Familien.
Sie geben Beistand und bieten eine persönliche Betreuung nach der Straftat.
Sie begleiten die Geschädigten zur Polizei, der Staatsanwalt und zu den Gerichtsterminen.
Außerdem helfen sie dann noch bei behördlichen Angelegenheiten.
Sie vermitteln aber auch andere Stellen, wenn sie nicht weiterhelfen können.
Der Weißer Ring macht auch viel für die Kriminalitätsvorbeugung. Sie halten Vorträge,
hängen Plakate auf und bringen auch Broschüren aus. Außerdem zeigen sie auch
noch wichtige Adressen zur Vorbeugung auf. Der weißer Ring hat zur Vorbeugung
von Straftaten 32 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.
Es wurde 1976 in Deutschland gegründet. Der Sitz ist Mainz.
Sie haben bisher mehr als 200000 Betroffenen und ihren Angehörigen geholfen. Und
mehr als 142 Millionen an Hilfe für verschiedene Unterstützungen bereit gelegt.
In Deutschland hat der weiße Ring 3000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer und
es gibt ca. 50000 Mitglieder. Der Verein finanziert sich durch Spenden, Mitgliedsbeiträge
und Stiftungen.
Es gibt nur Vorteile beim Spenden. Der Spendenbeitrag ist von der Steuer absetzbar.
Man hilft dabei den Schutz für die Opfer noch besser zu machen.
Als Mitglied beim weißen Ring geht man keinerlei Verpflichtungen ein.
Es gibt die Einzelmitgliedschaft oder die Paarmitgliedschaft.
Man kann mit geringen Aufwand sehr viel bewegen. Der monatliche Mindestbetrag
beträgt nur 2,50 Euro bei der Einzelmitgliedschaft und im Jahr sind das denn 30 Euro.
Der Mindestbetrag bei der Paarmitgliedschaft beträgt 3,75 Euro und im Jahr sind es 45 Euro. Man kann natürlich auch mehr spenden. Es gibt 2 Möglichkeiten: Überweisung der Spende oder eine Einzugsermächtigung.
Bundesweit gibt es auch ein kostenloses Opfer-Telefon. Bei der Hotline können sich Betroffene und Interessierte Informationen besorgen.
Der weißer Ring hat auch ein Tag der "Tag der Kriminalitätsopfer" ins Leben gerufen, der
am 22. März ist.

Welche Kündigungsfristen gibt es?

Nein.Es gibt keine Kündigungsfrist. Man spendet monatlich oder nur einmalig.

Gibt es Sonderkündigungsfristen?

Nein. Es gibt leider keine Sonderkündigungsfrist.

Wie lange dauert es bis ich eine Kündigungsbestätigung bekommen?

Die Kündigungsbestätigung bekommt man nach kurzer Zeit zugeschickt.

Erlischt mit der Kündigung automatisch meine erteilte Einzugsermächtigung?

Ja, die Einzugsermächtigung erlischt automatisch nach der Kündigung.
Falls doch noch ein Betrag eingezogen wird, kann es innerhalb von 6 Wochen
den Betrag sich wieder zurückbuchen lassen.

Wie lange kann ich meinen Vertrag widerrufen?

Der Vertrag kann man im Zeitraum von 14 Tagen widerrufen.
Nach den 14 Tagen kommt dann ein Vertrag mit einem monatlichen Mindestbetrag

Bewertungen und Erfahrungen mit WEISSER RING



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login