WGZ BANK

Kündigungsadresse:

WGZ BANK AG

Ludwig-Erhard-Allee 20
40227 Düsseldorf


Telefon:0211 / 778-00
Fax:0211 / 778-1277
Email:info@wgzbank.de
Diese Adresse von WGZ BANK
haben wir zuletzt geprüft am:

01.12.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

3.8/5
Bewerte den Service von WGZ BANK AG

WGZ BANK Verträge kündigen

WGZ BANK Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an WGZ BANK senden

Adressänderung an WGZ BANK senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei WGZ BANK

Ein eigenes Konto zu haben ist in Deutschland fast jedem vorbehalten. Natürlich wird bei einer Eröffnung eines solchen Kontos auch eine Schufa Abfrage fällig. Fällt diese eher schlecht aus, wird es wohl nichts mit dem eigenen Konto. Das Konto ist perfekt und macht auch überaus viel her. Denn durch ein solches Konto kann eine gewisse Sicherheit entstehen, die für viele Menschen auch wichtig sein wird. Das Konto erlaubt den Zahlungsverkehr auf dem elektronischen Wege und das macht vieles besser für den Nutzer. Dieser kann sich mit einem eigenen Konto nun auch viel erlauben. Das Konto für Minderjährige erfordert bei der Eröffnung das Dabeisein und die Unterschrift in Form einer Erlaubnis der Eltern. Dennoch kann sich auch für einen Jugendlichen ein eigenes Konto lohnen. Das Konto bei der WGZ Bank zu eröffnen bedeutet ebendies. Auch damit sind nur Gebühren vorhanden. Aber jeder kann sich damit auch ganz einfach den eigenen Lohn auszahlen lassen. Jugendliche können ihre Ersparnisse auf das Konto einzahlen und damit natürlich auch sparen. Wer nun gewillt ist, das Konto zu kündigen kann das erledigen mit dieser kleinen Hilfe.

Welche Kündigungsfristen gibt es?

Bei einem solchen Konto gibt es überhaupt keine Kündigungsfristen. Eine Kündigung kann jederzeit vorgenommen werden und ist auch schnell rechtskräftig. Der Kontoinhaber kann sich dadurch absichern und wird mit seinem eigenen Konto immer genau richtig liegen. Nur dann wird es auch möglich sein, das Konto korrekt alles zu handhaben. Das Konto ist eine tolle Sache. Manchmal kann es aber auch unerlässlich sein, dieses zu kündigen und ein Konto bei einem anderen Anbieter zu eröffnen. Wer sich sicher ist, diesen Schritt gehen zu wollen, kann das Konto innerhalb sehr kurzer Zeit kündigen.

Gibt es Sonderkündigungsfristen?

Natürlich finden sich auch Sonderkündigungsfristen. Ob diese jedoch gebraucht werden, ist fraglich. Die Fristen sind nur dann zu wahren, wenn der Kontoinhaber verstorben ist. Aber in diesem Fall wird es ohnehin noch zu einigen Problemen mit dem Konto kommen. Der Kontoinhaber kann immer und ohne Grund das Konto kündigen.

Wie lange dauert es bis ich eine Kündigungsbestätigung bekomme?

Es wird nicht lange Zeit dauern, bis Sie die Kündigungsbestätigung in der Hand haben. Sie können diese Bestätigung sofort bekommen. Denn auch eine Kündigung sollte immer persönlich vorgenommen werden. Somit haben Sie auch die Möglichkeit eventuelles Guthaben sofort um zu buchen und auf ein anderes Konto ein zu zahlen. Diese Bestätigung kann sich jeder auch ausstellen lassen.

Erlöscht mit der Kündigung automatisch meine erteilte Einzugsermächtigung?

Da bei einem Konto allein die Kontoführungsgebühren fällig werden, ist es auch wichtig zu wissen, dass diese nicht mehr fällig sind, wenn ein Konto gekündigt wird. Dennoch sollte aufgepasst werden. Aber diese Gebühren werden von dem Konto bei der Bank eingezogen und daher ist das auch überhaupt nicht wichtig.

Wie lange kann ich meinen Vertrag widerrufen?

Wie alle anderen Verträge in Deutschland auch, kann auch dieser Vertrag widerrufen werden. Dabei sind keinerlei Fristen zu wahren. Der Widerruf kann an die Bank gerichtet werden. Ein solches Konto kann sofort wieder geschlossen werden. Das wird sicher wichtig für den Kontoinhaber sein.

Bewertungen und Erfahrungen mit WGZ BANK



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login