wilhelm.tel

Kündigungsadresse:

wilhelm.tel GmbH

Heidbergstraße 101-111
22846 Norderstedt


Telefon:0800 / 432 432 4
Fax:0800 / 432 432 5
Email:info@wilhelm-tel.de
Diese Adresse von wilhelm.tel
haben wir zuletzt geprüft am:

18.03.2019

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.0/5
von insgesamt0

Bewerte den Service von wilhelm.tel GmbH

wilhelm.tel Verträge kündigen

wilhelm.tel Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an wilhelm.tel senden

Adressänderung an wilhelm.tel senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei wilhelm.tel

Wilhelm.tel mit Sitz in Norderstedt bietet in der Region Hamburg mit eigenem Glasfasernetz Internet-, Telefon- und Kabelfernsehprodukte an. Der DSL-Anschluss ist besonders beliebt, da er Bandbreiten bis zu 100 Mbit/s im Download ermöglicht. Bei einer Kündigung des Anbieters ergeben sich vorab oft ein paar Fragen. Lesen Sie hier die Antworten auf die wichtigsten Fragen in Kürze:

Welche Kündigungsfristen gibt es?

Bei wilhelm.tel besteht sowohl für den Kunden als auch für den Anbieter von DSL-, Kabelfernsehen und Telefonprodukten selbst eine Kündigungsfrist von einem Monat zum Monatsende. Die Kündigung kann ab dem Zeitpunkt ausgesprochen werden, sofern der erste Tag der Service-Lieferung begonnen hat, also der Kunde bereits den Internetanschluss, den Telefonanschluss oder den Kabelfernsehanschluss nutzen kann und damit der Anbieter seine Seite des Vertrags erfüllt hat.

Gibt es Sonderkündigungsfristen?

Nein, nur von Seiten des Anbieters, wenn der Kunde mehr als zwei Monate mit seinen Zahlungen in Verzug ist, der Kunde nicht mehr zahlungsfähig ist oder den Anschluss in irgendeiner Art missbraucht, sowie wenn eine Sperre des Anschlusses mehr als 14 Tage besteht.

Wie lange dauert es bis ich eine Kündigungsbestätigung bekommen?

In der Regel dauert es ein bis drei Wochen, bis die Kündigungsbestätigung von wilhelm.tel beim Kunden ankommt. Es gibt aber auch Erfahrungsberichte, nach denen wilhelm.tel schon nach vier Stunden auf die Kündigung per E-Mail oder Telefax mit einer Kündigungsbestätigung reagiert hat. Andere Erfahrungsberichte deuten auf eine Bearbeitungszeit ihres Kündigungsschreibens von bis zu einem Monat hin. Bereits zu viel abgebuchte Rechnungsbeträge wurden wieder auf das Konto des Kunden zurück erstattet. Hierbei war in der Regel keine zusätzliche Aufforderung durch den Kunden nötig.

Erlöscht mit der Kündigung automatisch meine erteilte Einzugsermächtigung?
Ja, mit der Kündigung erlischt auch automatisch die SEPA-Einzugsermächtigung, es sind keine weiteren Schritte nötig.

Wie lange kann ich meinen Vertrag widerrufen?

Der Kunde kann ohne Angabe von Gründen den Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag des Vertragsabschlusses rechtmäßig widerrufen. Hierzu kann entweder ein Brief per Post, eine E-Mail oder auch ein Telefax versandt werden, der eine eindeutige Erklärung zum Widerruf enthalten sollte. Das heißt, dass das Schreiben sowohl die Kundennummer, Vetragsnummer, die Kundenanschrift und eine formlose Erklärung über den Widerruf des Vertrags enthalten sollte. Diese kann zum Beispiel folgendermaßen lauten:
Hiermit möchte ich von der gesetzlichen Wiederrufsfrist Gebrauch machen und meinen Vertragsabschluss mit der Vertragsnummer xy rechtskräftig widerrufen. Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung über den Erhalt dieses Schreibens an die angegebene Adresse/ E-Mail Adresse/ Telefaxnummer.

Bewertungen und Erfahrungen mit wilhelm.tel



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login