Bücher Download widerrufen

Mit Abo Manager deinen Bücher Download Vertrag widerrufen

Widerrufe einen individuellen Vertrag erinnerung
widerruf

Das musst Du zum Widerruf eines Buch Download Vertrags wissen

Millionen von Bücher kann man mittlerweile bequem online über das Internet sich kaufen. Gerade in Zeiten von Tablet und Smartphone kann man jederzeit so sein Wunsch-Buch sich kaufen und lesen. Doch was ist, wenn sich das Wunsch-Buch als ein Fehleinkauf herausstellt?

Widerrufsrecht kommt zur Anwendung

Entpuppt sich das Wunsch-Buch das man im Download erworben hat, als ein Fehlkauf, so ist dieses kein Problem. Den als Kunde hast Du die selben Rechte wie in einem Ladengeschäft, mit dem Umtauschrecht. Doch bei Onlinekäufen heißt das Recht nicht Umtauschrecht, sondern Widerrufsrecht. Den der Download ist ein Kauf im Sinne eines Fernabsatzvertrages. Bei jedem Download, was nichts anderes ist wie ein Kauf, wird man über sein Widerrufsrecht informiert. Hierbei wird man als Käufer genau informiert, wie man sein Widerrufsrecht in Anspruch nehmen kann.

Das musst Du beim Widerruf beachten

Wenn Du dein Widerrufsrecht beim Bücher Download in Anspruch nehmen möchtest, so musst hierbei ein paar Punkte bezüglich der Widerspruchsform beachten. So muss man seinen Widerspruch, also das man Abstand von seinem Buch Download nimmt, schriftlich beim Verkäufer einlegen. Einen Grund für den Widerruf muss man hierbei gegenüber dem Verkäufer nicht angeben. Der Widerrruf selbst, muss wie bereits erwähnt schriftlich erfolgen und kann dann mittels E-Mail, Fax oder per Post beim Verkäufer erfolgen. Gerade bei der letzteren Variante, der Möglichkeit des Widerrufs per Post, sollte man auf die Einhaltung der Fristen achten. Den es gibt beim Widerrufsrecht auch Fristen die man als Käufer einhalten muss.

Das sind die Widerrufsfristen beim Bücher Download

Sein Widerrufsrecht beim Bücher Download kann man nicht dauerhaft, also nicht unbegrenzt in Anspruch nehmen. So kann man seinen Download nur innerhalb der ersten zwei Wochen nach dem Kauf widerrufen. Verpasst man die Frist zum Widerruf von seinem Download, kann man sein Recht nicht mehr in Anspruch nehmen. Dies bedeutet, man bekommt keine Rückerstattung von seinem Geld. Erfolgt dein Widerruf rechtzeitig, also innerhalb der Frist, muss der Verkäufer den Kaufpreis binnen einer Frist von 30 Tagen zurückerstatten.

Vorsicht vor der Ausnahmeregelung

Das Widerrufsrecht bei einem Buch Download ist noch neu, erst im Juni 2014 wurde das Widerrufsrecht auch auf digitale Waren wie einem Buch Download ausgeweitet. Mit jedem Verkauf ist der Verkäufer gemäß dem Widerrufsrecht verpflichtet, seine Kunden über seine Rechte zu informieren. Als Kunde muss man die Kenntnisnahme dieser Rechte beim Kauf oftmals bestätigen. Aber Achtung, genau hier kann auch eine Falle drohen. So gibt es Verkäufer die auch eine Option anbieten, nämlich den Verzicht auf das Widerrufsrecht beim Buch Download, dies ist leider gesetzlich möglich. Wer diesen Verzicht bestätigt, verliert damit beim Buch Download automatisch seine Widerrufsrechte. Dies bedeutet, möchte man seinen Download widerrufen, wäre dies nicht mehr möglich. Man sollte sich daher vorher gut überlegen ob man auf sein Recht verzichten kann oder nicht.

 

Diese Bücher Download Abos wurden vor kurzem widerrufen

Dein Bücher Download Anbieter ist nicht dabei? Nutze doch ganz einfach unsere Suche oben auf dieser Seite oder lass dir Alle Bücher Download Anbieter anzeigen.

Melde dich kostenlos an und verwalte
deine Abos und Verträge