11 FREUNDE

Kündigungsadresse:

11 FREUNDE Kundenservice

Gubener Str. 47
10243 Berlin


Telefon:040 210 313 70
Fax:030.403 936 - 122
Email:11freunde@dpv.de
Diese Adresse von 11 FREUNDE
haben wir zuletzt geprüft am:

27.11.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.3/5
Bewerte den Service von 11 FREUNDE Kundenservice

11 FREUNDE Verträge kündigen

11 FREUNDE Verträge widerrufen

Änderung der Bankverbindung an 11 FREUNDE senden

Adressänderung an 11 FREUNDE senden

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei 11 FREUNDE

Das Abonnement für die Zeitschrift 11 Freunde hat keine konkrete Kündigungsfrist, es kann umgehend und ohne Einhaltung einer Frist beim Axel Springer Verlag gekündigt werden. Das geht ganz einfach von einer zur nächsten Ausgabe und ist per E-Mail, Fax oder per Einschreiben an den Axel Springer Verlag zu senden. Das Kündigungsschreiben ist formlos und ohne Angaben von Gründen an den Verlag zu verfassen. So hat der Kunde den Vorteil, dass er keine langen Kündigungsfristen in Kauf nehmen muss und von einer zur nächsten Ausgabe die Lieferung eingestellt wird. Alle bis dahin entstandenen Unkosten seitens des Kunden werden vom Axel SpringerVerlag für das Abonnement unverzüglich zurück gezahlt.


Gibt es Sonderkündigungsfristen?

Mit dem Abonnement der Zeitschrift 11 Freunde ist eine Sonderkündigungsfrist nicht einzuhalten und muss auch nicht genutzt werden. Durch die Möglichkeit einer fristlosen Kündigung des Abos ist eine Sonderkündigung hinfällig. Nach einer Mitteilung wird die Lieferung umgehend eingestellt. Auch hier gilt, dass eine Kündigung ohne Angaben von Gründen an den Verlag geschickt wird. Die Kündigung kann formlos geschrieben werden.


Wie lange dauert es, bis man eine Kündigungsbestätigung erhalten wird?

Hat man eine Kündigung an den Verlag geschickt und die per E-Mail, dann ist eine Antwort in der Regel schon nach ein paar Stunden zu erwarten. Der Support reagiert sehr schnell und bestätigt den Eingang der Kündigung ebenfalls in Form einer E-Mail. Hat man die Kündigung versendet, kann es etwas länger dauern, bis eine Antwort eintrifft. Nach 14 Tagen ist es empfehlenswert nachzufragen, und das kann ganz einfach per Telefon beim Kundensupport erledigt werden. In der Regel trifft aber eine Bestätigung schnell ein.


Erlischt mit der Kündigung ebenso meine erteilte Einzugsermächtigung?

Wenn man dem Verlag bei dem Vertragsabschluss eine Einzugsermächtigung erteilt hat, ist es ratsam diese Erteilung schriftlich zu löschen und das ist in einem Satz in die Kündigung mit einzubringen. So hat man etwas in der Hand, wenn es doch noch einmal zu einer Abbuchung kommen sollte, auch wenn dies vielleicht irrtümlich passiert. Hat man die Ermächtigung schriftlich erwähnt und auf eine Löschung eindeutig hingewiesen, hat der Kunde das Recht diese Abbuchung zurück zu buchen oder zurück zu fordern. Mit der Mitteilung hat der Kunde das Recht auf seiner Seite und kann in diesem Fall davon Gebrauch machen.

 

Wie lange kann ich meinen Vertrag widerrufen?

Ein Widerruf ist mit einer Frist von 14 Tagen belegt. In dieser Zeit hat der Kunde ab der Vertragsunterzeichnung die Möglichkeit innerhalb der 14-tägigen Frist ohne Angabe von Gründen den Vertrag aufzuheben. Dafür ist aber die Einhaltung der Frist sehr wichtig, da sonst der Vertrag greift. Hat der Kunde bereits Zahlungen für das Abonnement getätigt, werden diese Kosten dem Kunden umgehend vom Axel Springer Verlag zurückgezahlt. Sollten schon Lieferungen stattgefunden haben, sind diese innerhalb der 14 Tage zurückzuschicken. Der Verlag hat aber das Recht die Rückzahlungen einzubehalten, solange die Ware nicht vom Kunden zurückgeschickt wurde. Der Widerruf ist aber in jedem Fall mit der Frist einzuhalten. Sollte der Zeitpunkt doch verpasst worden sein, hat der Kunde immer noch die Möglichkeit der fristlosen Kündigung.

Bewertungen und Erfahrungen mit 11 FREUNDE

avatar Amy 4/5

Ich hatte die so genannte Dauerkarte der 11 Freunde, ein Abo also. Da ich nun doch nicht jedes einzelne Heft gelesen habe, hab ich mich entschieden das Abo zu kündigen. Das Abo läuft zunächst für ein Jahr und wird, wenn man nicht rechtzeitig kündigt, dann ohne weiteres Nachfragen sofort wieder um 12 Monate verlängert. Die Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen zum Ablauf der Laufzeit. Da ich an die Frist zu spät gedacht habe, wurde die Kündigung automatisch zum nächstmöglichen Laufzeitende gebucht, Pech gehabt. Aber letztendlich hat diese Kündigung dann problemlos funktioniert.

avatar Lina 5/5

Ich gehöre zu den Personen, die sich immer wieder einmal etwas aufschwatzen lassen. So passierte es mir auch mit einem 11 Freunde Abo, dass ich eigentlich gar nicht wollte. Dann habe ich mich schließlich zur Kündigung durchgerungen und es wurde mir mitgeteilt, dass die Kündigungsfrist für die kommende Periode bereits abgelaufen sei. Schließlich habe ich Abo Manager mit der Kündigung beauftragt. Der nette Service half mir dabei, den nächsten Termin nicht wieder zu verpassen und schickte die Kündigung fristgerecht für mich ab.



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login