ACV - Automobil-Club Verkehr

Kündigungsadresse:

ACV Automobil-Club Verkehr

Theodor-Heuss-Ring 19-21
50668 Köln


Telefon:0221912691-0
Fax:022191269126
Diese Adresse von ACV - Automobil-Club Verkehr
haben wir zuletzt geprüft am:

17.10.2017

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

3.8/5
von insgesamt11

Bewerte den Service von ACV Automobil-Club Verkehr

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei ACV - Automobil-Club Verkehr

Mitgliedschaft beim ACV kündigen

Mitgliedschaft beim ACV (Automobil-Club Verkehr) kündigen

Laut der Satzung vom 21.Januar 2012 des ACV Paragraph 6 hat die Kündigung durch das Mitglied auf schriftlichen oder elektronischen Weg zu erfolgen. Bei der Zustellung der elektronischen Kündigung sollte das Mitglied am besten nicht auf die digitale Unterschrift verzichten oder andere Wege nutzen, damit das Kündigungsschreiben ordnungsgemäß unterschrieben ist. Wer auf Nummer sicher gehen möchte sollte den postalischen Weg per Einschreiben oder Einwurfeinschreiben wählen. In beiden Fällen ist es absolut wichtig, dass das Mitglied selbst kündigt. Mit der Kündigung erlischt die Mitgliedschaft und der Leitungsanspruch. Mit der fristgerechten Kündigung kann das ehemalige Mitglied somit auch nicht mehr die Vorteile der Mitgliedschaft (Vergünstigungen bei Versicherungen, Hotelbuchungen, Freizeitangeboten, Autokauf etc. nutzen).
Als Kündigungsschreiben ist ein einfacher formaler Text ausreichend,zum Beispiel: "Sehr geehrte Damen und Herren, mit meinem heutigen Schreiben kündige ich fristgerecht meine Mitgliedschaft im ACV zum xx.xx.xxxx." Eine Angabe von Gründen ist nicht notwendig. In das Kündigungsschreiben muss die Mitgliedschaftsnummer aufgeführt werden. Hier bietet es sich an diese im Briefkopf nach der eigenen Anschrift einzufügen oder eine separate Betreffzeile einzufügen. Empfehlenswert ist es wie bei jeder Kündigung um eine kurze Eingangsbestätigung zu bitten.

Kündigungsfristen des ACV

Die Bezahlung des Mitgliedbeitrages erfolgt für ein Jahr im Voraus. Der Beitrag ist stets am 1.Tag des Monats, in welchem die Mitgliedschaft rechtskräftig wurde, zu entrichten. Die Kündigungsfrist orientiert sich an dieser zwölfmonatigen Geschäftsbeziehung. Die Kündigung muss nach Paragraph 6 der aktuellen Satzung mindestens drei Monate vor Fälligkeit des neuen Jahresbeitrages erfolgen. Entscheidend über die Wirksamkeit der Kündigung ist das Datum des Eingangs bei zuständiger Stelle. Unbedingt zu beachten ist, dass die Mitgliedschafft nicht an das Kalenderjahr gekoppelt ist sondern an den Beginn der Mitgliedschaft. Sollte man sich also entschlossen haben diese zu kündigen lohnt ein Blick in die Unterlagen, um den Termin nicht zu verpassen.

Kündigungsschreiben an den richtigen Adressaten!

Jedes Mitglied gehört einem Ortsclub an, der an den Wohnort gebunden ist. Das Kündigungsschreiben, um die Mitgliedschaft rechtskräftig zu kündigen muss jedoch an die Hauptgeschäftsstelle mit Sitz in Köln gehen.
Postanschrift: ACV, Theodor-Heuss-Ring 19-21,50668 Köln.
Email: acv@acv.de

Jedes Mitglied erhält mit Beginn der Mitgliedschaft eine Satzung des Automobil-Club, in der unter Paragraph 6 die Konditionen der Kündigung genau nachzulesen sind.

Bewertungen und Erfahrungen mit ACV - Automobil-Club Verkehr

avatar Lara 5/5

Die Kündigung beim ACV war problemlos möglich. Natürlich hatte ich mich vorher erkundigt, ob ich irgendwelche Fristen zu beachten habe und so war es dann auch. Denn ich musste drei Monate vor dem Ende des Jahres kündigen, damit diese dann auch ab dem darauf folgenden Jahr statthaft war. Das war aber an sich kein Problem, da ich mich schon Mitte des Jahres beim ACV darüber erkundigt hatte. Das Schreiben wurde auch zügig bearbeitet, was man mir dann auch gleich schriftlich mitteilte.

avatar Emelie 4/5

Kündigen beim AVC? Das war einfach nur einfach. Denn es reichte sogar eine E-Mail mit meinem Kündigungsersuch aus, um damit meine Mitgliedschaft zu beenden. Zwar habe ich zusätzlich auch noch eine Kündigung per Post geschickt, weil ich mir dachte, sicher ist sicher. Aber eigentlich war das unnötig, da man mir vonseiten des AVC bereits auf die Mail eine Bestätigung zukommen ließ. Und zum Glück war meine Kündigung auch noch so gerade eben fristgerecht, ansonsten hätte ich noch ein Jahr länger warten müssen.



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login