Baskets Oldenburg

Kündigungsadresse:

Baskets Oldenburg GmbH & Co. KG

Maastrichter Straße 33
26123 Oldenburg


Telefon:0441 / 36 11 99-0
Fax:0441 / 36 11 99-59
Email:info@­ewe-­baskets.de
Diese Adresse von Baskets Oldenburg
haben wir zuletzt geprüft am:

29.11.2016

Alle Angeben ohne Gewähr
Gefällt Dir unsere Seite?
Gib einfach eine Bewertung ab.

4.1/5
Bewerte den Service von Baskets Oldenburg GmbH & Co. KG

Wissenswertes rund um Kündigungen und Widerrufe bei Baskets Oldenburg

Wie der Name schon sagt geht es beim EWE Baskets Oldenburg um eine Basketballmannschaft. Diese Mannschaft ist natürlich in mehrere aufgeteilt. Es finden sich Junioren Mannschaften und natürlich auch Erwachsenen Mannschaften. Diese Mannschaften sind bei den einzelnen Spielen zu besuchen. Für die Spiele dieser Mannschaft nehmen die Fans immer viel auf sich und es können sowohl Einzelkarten als auch Dauerkarten gekauft werden. Bei den Eintrittskarten ist nichts weiter zu beachten. Der Fan kann jederzeit die Spiele seiner Lieblingsmannschaft aufsuchen. Hier sollte aber immer im Vorfeld schon eine solche Karte erworben werden. Dann gibt es natürlich noch den Club. Dieser unterliegt verschiedenen Fristen und diese sollte der Nutzer einfach wissen und bei Bedarf auch hinzuziehen. Denn vielleicht ist es auch so, dass jemand, den Club nicht mehr haben möchte und dann werden diese Fristen natürlich wichtig.

Welche Kündigungsfristen gibt es?

Die Clubmitgliedschaft muss im Rahmen der Kündigungsfristen gekündigt werden. Hier kann sich aber jeder, die einzelnen Vertragsbestandteile heraussuchen. In der Regel finden sich Kündigungsfristen von drei Monaten, aber dies könnte bei der Mitgliedschaft im Club von EWE Baskets Oldenburg auch anders sein. Daher ist immer an zu raten, den Vertrag genau durch zu lesen. Im Falle des Nichtwiederauffindens, kann immer noch eine Anfrage gestellt werden, an den EWE Baskets Oldenburg. Hier werden diese Auskünfte erteilt.

Gibt es Sonderkündigungsfristen?

Eine solche Clubmitgliedschaft kann natürlich sofort beendet werden, wenn der Nutzer verstirbt. Das ist in der Regel auch beim EWE Basket Oldenburg der Fall. Weitere Sonderkündigungsfristen finden sich nicht und daher sollte hier immer wieder der Vertrag das wichtigste sein. Denn Sonderkündigungsfristen sind immer von besonderer Natur und müssen auch separat gekennzeichnet werden. So genügt es sicher nicht, nur für einen anderen Verein Begeisterung zu zeigen. Dieses Kündigung muss im Übrigen immer schriftlich erfolgen und sollte immer an die richtige Adresse gesendet werden.

Wie lange dauert es bis ich eine Kündigungsbestätigung bekomme?

Leider lässt sich das nicht pauschal beantworten. Sollte jedoch nach zwei Wochen noch immer nichts angekommen sein, so kann es sich auch lohnen, einmal bei dem Verein nach zu fragen. Denn dadurch lassen sich auch Ärger und Frust vermeiden. Hier wird sicher eine gute Antwort herauskommen. Die Anfrage kann immer telefonisch erfolgen und sollte auch ernst genommen werden. Denn nur so wird es möglich sein, zu erfahren, ob die Kündigung überhaupt rechtswirksam ist.

Erlöscht mit der Kündigung automatisch meine erteilte Einzugsermächtigung?

In der Regel kann hier gesagt werden: Ja, Die Kündigung wird auch die Einzugsermächtigung unwirksam machen. Wer hier ganz sicher gehen will, sollte das auch vermerken auf der Kündigung. Es kann in einem Satz beschlossen werden, dass kein weiteres Geld vom Konto eingezogen werden darf. Aber in der Regel ist das völlig unnötig.

Wie lange kann ich meinen Vertrag widerrufen?

Es findet sich im deutschen Rechtssystem immer eine Widerrufsfrist für Verträge. Diese kann natürlich von zwei Wochen bis zu vier Wochen betragen. Hier sollte jeder genauer hinschauen und sich den Vertrag auch genau durchlesen. Die Kündigungsfristen sind darin vermerkt und sollten auch möglichst eingehalten werden. Nur so lässt sich ein Vertrag rechtswirksam widerrufen.

Bewertungen und Erfahrungen mit Baskets Oldenburg



Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet. facebook login